Gießerei-Praxis
Cover_DIB.jpg

Deutsches Ingenieurblatt

Aktuelle Artikel

Aktuelle Fachartikel

Nachrichten aus 03/2011

2011_03_58.jpg
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 3/2011

Geld oder Gefängnis

Zur strafrechtlichen Verantwortlichkeit freiberuflicher Ingenieure nach dem Verpflichtungsgesetz

Es gibt ein Gesetz, das kaum jemand kennt und das trotzdem eine wichtige ordnungspolitische Aufgabe hat: das sogenannte Verpflichtungsgesetz, das…

2011_03_56.jpg
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 3/2011

Mit eigenem Honoraranspruch

Die Planung des Verbaus ist die Planung eines eigenständigen (Honorar-)Objekts

Soll ein Gebäude, eine Pumpstation oder ein Abwasserkanal entstehen, hat der Objektplaner diese Bauwerke zu planen. Für die Herstellung sind…

2011_03_54.jpg
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 3/2011

Häufig null und nichtig

Überstunden müssen nach Menge und Bemessungszeitraum konkret vereinbart werden. Viele Arbeitsverträge punktuell unwirksam

Das müssten eigentlich alle Chefs der Ingenieurbüros und alle ihre Angestellten wissen: Die berühmt-berüchtigte Pauschalklausel in vielen…

2011_03_52.jpg
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 3/2011

Ordentliche Orientierungshilfe

Der richtige Umgang mit Teilleistungstabellen § 8 Abs. 2 HOAI

Spätestens seit dem Urteil des Bundesgerichtshofes aus dem Jahre 2004, nach dem sich für die Bewertung von nicht erbrachten Architektenleistungen…

2011_03_46.jpg
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 3/2011

Kontrolle ist besser

Software für das Baukostenmanagement hilft dem Planer effektiv / Welche Vorteile bringen sie im Vergleich mit der Tabellenkalkulation

Wer im Projektverlauf Baukosten und Nachträge im Griff behalten will, kommt heute ohne elektronische Hilfsmittel nicht mehr aus. Welche Vorteile…

2011_03_44.jpg
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 3/2011

Mehrwert generieren

Zwanzig Jahre Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt: Ministerpräsident Böhmer und drei Landesminister würdigen die „gute Partnerschaft“

Mehr als 600 Gäste haben Anfang Februar anlässlich ihres traditionellen Neujahrsempfangs das zwanzigjährige Bestehen der Ingenieurkammer…

2011_03_42.jpg
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 3/2011

Was ist eigentlich eine Biegespannung?

Der Ingenieurunterricht der Ingenieurkammer-Bau NRW wurde von der Telekom Stiftung als Junior Ingenieur Akademie anerkannt

Die Ingenieurkammer-Bau NRW hat zusammen mit dem Josef-Albers-Gymnasium in Bottrop einen Ingenieurunterricht für die Jahrgangsstufen 8 und 9…

2011_03_40.jpg
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 3/2011

Nachhaltig denken, nachhaltig planen

Der Bayerische Ingenieuretag definierte die Verantwortung und Verpflichtung zu ganzheitlichem Planen und Bauen

Der Verantwortung – derjenigen, die die Ingenieure tragen, derjenigen, die auf den Politikern lastet und derjenigen, die die Kirche spürt – diesen…