Gießerei-Praxis
Cover_DIB.jpg

Deutsches Ingenieurblatt

Aktuelle Artikel

Aktuelle Fachartikel

Nachrichten aus 10/2011

2011_10_58.jpg
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 10/2011

Nicht jede Leistung kann delegiert werden

Bei der Vergabe von Bauleistungen hat der Auftraggeber auch nicht delegierbare Pflichten

Nicht alle Leistungen eines Auftraggebers sind ohne Weiteres delegierbar und über das Honorar für verordnete Leistungen nach HOAI erfasst. Gerade bei…

2011_10_54.jpg
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 10/2011

Scheinbewertungsgerechtigkeit

Argumente gegen den Versuch, Honorare nach Honorarbewertungstabellen unberechtigterweise zu schmälern

Im Septemberheft haben wir über das „Massenphänomen Honorarminderung“ berichtet (Seite 60), jene immer weiter um sich greifende Unsitte, den…

2011_10_51.jpg
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 10/2011

Frei- oder Verkehrsanlage?

Was ist im Sinne der neuen (und auch der alten) HOAI ein „Weg“? – Eine Entscheidungshilfe

Die Zuordnung von Wegen und ähnlichen Objekten zu den Freianlagen oder zu den Verkehrsanlagen der HOAI war bislang schon zuweilen nicht ganz einfach –…

2011_10_48.jpg
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 10/2011

So kann das Preisrecht der HOAI nicht funktionieren!

Immer wieder problematisch: Die Anrechenbaren Kosten nach der Kostenberechnung DIN 276

Das Abrechnungssystem der HOAI basiert auf den Anrechenbaren Kosten des Objekts, die auf Grundlage der Kostenberechnung zu ermitteln sind. In welcher…

2011_10_42.jpg
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 10/2011

Sicher ist sicher…

Was muss eine Software für die SiGe-Planung und -Koordination auf Baustellen können?

SiGe-Software verspricht eine Rationalisierung von Leistungen rund um die Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination. Warum spezielle Programme…

2011_10_38.jpg
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 10/2011

Tiefgründiges Kleinod

Der Alte Hamburger Elbtunnel ist das 10. Historische Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland

Mit höchsten Komplimenten ist er an diesem Tage überhäuft worden – zu Recht, wie alle, die sie hörten und goutierten, synchron kopfnickend…

2011_10_36.jpg
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 10/2011

Ohne Liste, ohne Prüfung

In Berlin gibt es jetzt amtlich anerkannte Prüfsachverständige für die energetische Gebäudeplanung

In Berlin hat sich eine wichtige Entwicklung für die bundesweit einheitliche Durchsetzung und Evaluierung der Energieeinsparverordnung vollzogen. Seit…

2011_10_32.jpg
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 10/2011

Quantz: Fest wie Stahl, dicht wie Keramik

Neue zementgebundene Hightech Werkstoffe bieten den Ingenieuren ganz neue Möglichkeiten

Beton ist nicht Beton, wie oft behauptet wird – Beton kann deutlich mehr, wie der folgende Artikel aus der Werkstatt eines Ingenieurbüros beweist, das…