Aspekte aus „Ingenieurperspektive“

Baukultur<br /><br />Elmar Dräger

Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 03/2015
Kammer
Baukultur

Elmar Dräger

Gegenwärtig wird viel über Baukultur gesprochen, wobei der Begriff einen starken gestalterischen Bezug zu haben scheint. Ist eine Erklärung dafür die natürliche Reduktion auf ästhetische Belange? Die Baukultur geht wesentlich über den gestalterischen Aspekt hinaus.

Kultur steht zunächst im künstlerisch-gestalterischen Bezug und wird häufig als Geisteswissenschaft u. a. durch Moral, Recht und Religion definiert. Kultur beschreibt mehr als bildende Kunst und die gesellschaftlichen Formen unserer Existenz.

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 2,19 € *

Ähnliche Beiträge