Aus Projekten lernen

Wie der Wissenstransfer gelingt<br /><br />Robert Stollwerk, Alexander Witt, Rainard Osebold

Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 05/2015
Wie der Wissenstransfer gelingt

Robert Stollwerk, Alexander Witt, Rainard Osebold

Eine kürzlich durchgeführte Studie hat gezeigt, dass die Ressource „Wissen“ in der Bauwelt nach wie vor wenig Beachtung findet – öffentliche Auftraggeber bilden hier keine Ausnahme. Aus einer Vielzahl an Gründen ist es daher an der Zeit, sich intensiver mit dem Thema des Wissensmanagements und Wissenstransfers zu beschäftigen.

Durch die Internationalisierung der Märkte und die rasante Entwicklung der Informations- und Kommunikationstechnologien entwickeln sich moderne Volkswirtschaften von Industrie- hin zu Informations- und Wissensgesellschaften.1

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 2,19 € *

Ähnliche Beiträge