BÜRO - Keine Erfüllungsgehilfen

Magnet für SiGeKos: Der 7. Bundeskoordinatorentag diskutierte neue Trends und alte Forderungen – Wie ein Magnet zieht der Bundeskoordinatorentag jedes Jahr aufs Neue eine große Zahl von Experten für die Koordination nach Baustellenverordnung nach Berlin.

Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 01-02/2012
Magnet für SiGeKos: Der 7. Bundeskoordinatorentag diskutierte neue Trends und alte Forderungen – Wie ein Magnet zieht der Bundeskoordinatorentag jedes Jahr aufs Neue eine große Zahl von Experten für die Koordination nach Baustellenverordnung nach Berlin. Mehr als 200 waren es in diesem Jahr, weswegen die Veranstalter, nämlich das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, erstmals in einen größeren Saal als sonst umziehen mussten: ins Audimax der Berliner Hochschule für Technik und Wirtschaft. Dort moderierte Dipl.-Ing. Ingolf Kluge als Vizepräsident der Bundesingenieurkammer und als SiGeKo mit geübter Hand eine Veranstaltung, auf der neue Trends diskutiert und alte Forderungen erneuert wurden.

Am 10. November 2011 fand im Adimax der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin der 7. Bundeskoordinatorentag statt. Seit mehreren Jahren schon versteht sich dieser Kongress als repräsentatives Forum der Koordination nach Baustellenverordnung in Deutschland, vor allem für die Qualifizierung und den Erfahrungsaustausch zwischen Koordinatoren, Lehrgangsträgern, Bauherren und verantwortlichen Fachleuten aus den Arbeitsschutzinstitutionen. Veranstalter des Bundeskoordinatorentages sind das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) und die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) und ein Präsidium von Vertretern der Koordinatorenschaft (nach der Baustellenverordnung). Unter der fachkundigen Moderation von Dipl.-Ing. Ingolf Kluge, dem Vizepräsidenten der Bundesingenieurkammer, der selbst als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger sowie als Experte und Gutachter für Arbeitsschutz im Hoch- und Tiefbau beruflich seit Jahren tätig ist, wurden auch in diesem Jahr etliche Fachreferate über aktuelle Themen zum Teil auch leidenschaftlich diskutiert, vor allem über die sich ständig wandelnden Rahmenbedingungen der Koordination des Sicherheits- und Gesundheitsschutzes auf Baustellen…

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 2,19 € *

Anzeige

Jetzt HDI Ingletter lesen!

HDI_INGLetter_Mai_2022_HB.png
HDI_INGLetter_Mai_2022_DB1.png

Die Haftung von Architekten...
In­ge­nieu­ren und Bau­un­ter­neh­mern für Drit­te und Em­bar­gos
Durch bei­spiels­weise Em­bar­gos bzw. San­ktio­nen also mit­tel­bar­en Ein­grif­fen durch den Staat, die EU oder an­de­re sup­ra­na­tio­na­le In­sti­tu­tio­nen als Drit­tem in das Bau­vor­ha­ben während der Pla­nungs- oder Aus­führ­ungs­pha­se kann es zu Haft­ungs­fra­gen kom­men. In diesem Zu­sam­men­hang sol­len Fra­gen zur Haf­tung des Bau­plan­ers und eine mö­gli­che Haf­tung des Bau­un­ter­nehm­ers näh­er be­leuch­tet wer­den.

 
HDI_INGLetter_Mai_2022_DB2.png

Datenschutz...
im digitalen Zeitalter

Die Er­fas­sung und Spei­che­rung von Kun­den­da­ten, die Ver­sen­dung von E-Mails, die Nut­zung di­gi­ta­ler Ar­beits­met­ho­den wie Buil­ding-In­for­ma­tions-Mode­ling (BIM) und Droh­nen, die Durch­füh­rung von Web-Mee­tings und Home-Of­fi­ce ge­hö­ren zur täg­li­chen Ar­beit. Da­mit sind zwangs­läu­fig auch Haft­ungs­ri­si­ken ver­bun­den, die zu Da­ten­ver­än­de­run­gen oder Da­ten­be­hin­der­un­gen bei Drit­ten führ­en.

 

Anzeige

va-Q-tec entwickelt Produkte auf Basis von Vakuumisolationspaneelen (VIPs), die eine hohe Isolierwirkung, enorm reduzierte Dammstärke und einen modularen Aufbau für verschiedene Größen und Formen bieten.

Sie sind besonders vorteilhaft, wenn nur wenig Platz für Dämmung zur Verfügung steht.

Ob bei der Dämmung von Dächern, Böden oder Balkonen sowie weiteren Innen- und Außendämmungen: Architekten und Planer können mit VIPs rund 80 % des Platzes einsparen.

Mehr Informationen auf va-q-tec.com

Ähnliche Beiträge