Dachschneelasten bei geneigten Solarpaneelen

Vergleich der Normansätze – Hintergrund – Korrekturen

Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 10/2022
Normen und Regelwerke
Im neuen Nationalen Anhang DIN EN 1991-1-3/NA: 2019 wurden erstmals konkrete Berechnungsanweisungen für Flachdächer mit aufgeständerten PV- und Solaranlagen genormt.

Das Modell ist in den Arbeitsentwurf der neuen Eurocode-Generation prEN 1991-1-3: 2022 übernommen worden, jedoch mit Änderungen und Erweiterungen, die in diesem Beitrag vorgestellt und auf Stichhaltigkeit überprüft werden, vor allem im Licht von zwischenzeitlich erschienenen internationalen Forschungsarbeiten (Versuche im Strömungskanal, thermodynamisches Computermodell und meteorologische Daten).

Wegen verbliebener Fehler, Inkonsistenzen und Unklarheiten der Eurocode-Regelung nach prEN 1991-1-3, 7.5.2 (3) und (4) sind später nationale Regelungen über NDP und NCI möglich, die in diesem Beitrag vorgeschlagen und begründet werden.

--------
8 Seiten

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 2,19 € *

Ähnliche Beiträge