Den ganzen Papierkram fest im Griff

Mit einem Dokumenten-Management-System können auch Ingenieurbüros ihre Bürokratie zweckmäßig ordnen und sinnvoll kanalisieren

Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 12/2010
Displays & Screens
Büro

Die Informationsflut wird überall zum Problem. Mit jedem neuen Projekt wächst das Datenvolumen und mit digitaler Spam-Post wird man ohnehin täglich zugemüllt. Briefe, Aktennotizen, Protokolle, CAD-Pläne und andere Dokumente füllen die Festplatten, Ordner und Planschränke und schaffen schnell ein Daten-Chaos. Das rechnergestützte Dokumenten-Management verspricht Abhilfe. Hier lesen Sie, was es kostet, was es können muss und was es wirklich leistet.

----

6 Seiten

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 0,79 € *