Deutlich höhere Auflasten

Brandschutz: Neue Ergebnisse für die Bemessung schlanker Kalksandsteinwände nach dem Teilsicherheitskonzept

Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 11/2009
Forschung und Technik

Der Bundesverband Kalksandsteinindustrie hat Wände aus Kalksandsteinmauerwerk hinsichtlich ihrer Feuerwiderstandsdauer geprüft, und zwar mit den größten Auflasten, die nach dem Teilsicherheitskonzept in Brandprüfungen möglich sind. Hierbei wurden erstmals auch unterschiedliche Randbedingungen hinsichtlich der Ausbildung des Wandkopfes und die daraus folgenden Auswirkungen auf die Normung untersucht. Was dabei für die Planung Wichtiges herauskam, fasst der folgende Beitrag zusammen.

----

4 Seiten

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 0,79 € *

Anzeige

Brandschutzatlas:
Das Standardwerk im vorbeugenden Brandschutz!

Das Nachschlagewerk enthält alle Infos zu Regelungen und Vorschriften, damit Sie den Überblick über die aktuellen Bauordnungen, Verordnungen und Richtlinien behalten. Anerkannte Fachexperten erläutern verständlich umfassende Planungsgrundlagen und praxiserprobte Techniken anhand vieler Planungsdetails, Zeichnungen, Abbildungen und Tabellen.
Für jede Planungsphase haben Sie alle technischen und rechtlichen Bestimmungen überall zur Hand.
Erhältlich als Ordnerwerk und digital: Download oder DVD sowie ergänzender App.

Hier informieren!

Ähnliche Beiträge