Ein außergewöhnliches Projekt im Untergrund von Köln

Vorbeugender Brandschutz in der U-Bahn<br /><br />Fabian Buttgereit

Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 07-08/2014
Objekte
Vorbeugender Brandschutz in der U-Bahn

Fabian Buttgereit

Im Dezember 2013 öffnete die U-Bahn Haltestelle Heumarkt in Köln im Rahmen einer feierlichen Einweihung ihre Pforten. Aufgrund ihrer räumlichen Dimensionen waren während des Baus besondere Anforderungen im Rahmen des vorbeugenden Brandschutzes zu erfüllen.

Die U-Bahn Station Heumarkt wird aufgrund ihrer imposanten Größe und Architektur auch als „neue Kathedrale“ Kölns bezeichnet und wird künftig als Verkehrsknotenpunkt für den Stadtverkehr von Bedeutung sein.

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 2,19 € *

Ähnliche Beiträge