Luxus oder Pflicht? - Lüftungseinrichtungen in Wohn- und Nichtwohngebäuden

Von Hans Westfeld

Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 09/2013
Forschung und Technik
Von Hans Westfeld

Die aktuell diskutierte „Energiewende“ sowie die Ankündigung verschärfter Anforderungen an den Energiebedarf von Neubauten in der EnEV 2014 fordert von Planern und Ingenieuren eine intensivere Auseinandersetzung mit dem Aspekt „Lüftungswärmeverluste“. Diese machen bei einem aktuellen Neubau bereits mehr als 50 % der Gesamtverluste und somit der Endenergiekosten aus. Eine weitere (nur nochgeringfügig mögliche) Senkung der Transmissionswärmeverluste ohne Berücksichtigung der Lüftungswärmeverluste wäre nicht zielführend und unwirtschaftlich.

Rubrik: Technik

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 2,19 € *

Ähnliche Beiträge