Studienförderung für Fachkräfte mit Berufsausbildung

Aufstiegsstipendium

Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 04/2016
Management

Fachkräfte sind heute gefragter denn je. Für viele Menschen stellt sich unter anderem aus diesem Grund nach einigen Jahren im Berufsleben die Frage nach einer Weiterqualifizierung. Ein Studium aus dem Beruf heraus zu wagen, ist allerdings mit finanziellen Einbußen verbunden. Stipendien helfen dabei, es dennoch zu tun.

Dass sie einmal ein Ingenieursstudium absolvieren würde, hätte Katrin Israel zu Beginn ihres Berufsweges noch nicht gedacht. „Nach meiner Ausbildung zur Immobilienkauffrau und vierjähriger Tätigkeit im erlernten Beruf wollte ich mich aber einer neuen Herausforderung stellen“, sagt sie im Rückblick. Heute ist sie Bauingenieurin mit Arbeitsschwerpunkt Tragwerksplanung.

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 2,19 € *

Anzeige

Mit EIPOS berufsbegleitend im Bauwesen weiterbilden

Anzeige_im_Advertorial_Maerz2022_V3__002_.png
3_Ingenieurbau.png

Ingenieur- und Verkehrsbau
Er­lan­gen Sie Fach­wis­sen im kon­struk­ti­ven Ing­e­nieur­bau, um Bau­zu­stän­de zu er­fas­sen, zu be­wer­ten und sach­kun­di­ge Gut­ach­ten und Sa­nie­rungs­kon­zep­te zu er­stel­len. Oder er­wei­tern Sie Ihre Kenn­tnis­se im Be­reich der Pla­nung und Er­rich­tung bau­licher An­la­gen der Ver­kehrs­in­fra­struk­tur.

 
5_Brandschutz.png

Brandschutz

Von der Er­stel­lung ganz­heit­lich­er Brand­schutz­kon­zep­te bis zur Über­wach­ung der Aus­füh­rung auf der Bau­stel­le oder ge­bäu­de- und an­la­gen­tech­ni­schen Brand­schutz­pla­nun­gen: Er­wer­ben Sie Wis­sen für eine Tä­tig­keit als Fach­pla­ner, Sach­ver­stän­di­ger oder Fach­bau­lei­ter im Brand­schutz.

 
1_BIM.png

BIM

Setzen Sie er­folg­reich BIM-Pro­jekte um. Mit dem Se­mi­nar „BIM-Basis“ schaf­fen Sie sich eine Grund­la­ge zur Mit­wir­kung in di­gi­ta­len mod­ell­ba­sier­ten Pro­jek­ten. In der Fach­fort­bil­dung „BIM-Experte“ ver­tie­fen Sie diese Kenn­tnis­se, um kom­ple­xe BIM-Pro­je­kte selbstän­dig ge­stal­ten zu kön­nen.