Zukunft kommt von Herkunft - 225 Jahre königliche Ingenieurakademie Potsdam

Von Klaus Haake

Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 07-08/2013
Kammer
Von Klaus Haake

Es war ein Zufall, der die Brandenburgische Ingenieurkammer im vergangenen Jahr auf ein ganz besonderes Jubiläum aufmerksam machte: Die Gründung einer königlichen Ingenieurakademie zu Potsdam vor 225 Jahren.

Die Feierlichkeiten zum 300. Geburtstag von König Friedrich II. standen 2012 ganz im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses. Auch an der Ingenieurausbildung und Etablierung des Ingenieurberufes haben Friedrich II. und seine Nachfolger einen erheblichen Anteil.

Rubrik: Kammer

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 2,19 € *

Ähnliche Beiträge