Zusätzliche Verantwortung für den Planer Tiefbau?

VOB C 2012, Ergänzung 2015

Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 06/2016
Kamera
Ingenieurwesen
VOB C 2012, Ergänzung 2015

Gewöhnlich ist die Neuerscheinung einer VOB alle paar Jahre kein großer Aufreger. Meist handelt es sich nur um redaktionelle Änderungen oder Aktualisierungen, beispielsweise aufgrund neuer EU-Richtlinien. Der im September 2015 erschienene Ergänzungsband zur VOB C 2012 hat allerdings den Tiefbau getroffen und die Unruhe ist groß – denn die unterschiedlichen Boden- und Felsklassen werden in Zukunft durch die Homogenbereiche ersetzt.

Am bekanntesten waren in der Vergangenheit die sieben Boden- und Felsklassen nach DIN 18300. Sie fanden sich in jedem Baugrundgutachten und jeder Ausschreibung. Das konnte zwar Streitigkeiten nicht verhindern, man hatte sich aber mit den Unzulänglichkeiten arrangiert.

Weitere Informationen zum Autor Gero Kühn

Umfang: 6 Seiten

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 1,99 € *