FLIR schließt strategische Investition in DroneBase ab

FLIR wird Exklusivanbieter von Wärmebildtechnik für Inspektionsdienstleistungen von DroneBase und Schulungspartner für deren Enterprise Pilot Network

Büro für neues Fernsehen
Ausrüstung

ARLINGTON (Virginia) und Los Angeles (Kalifornien), 10. April 2019 – FLIR Systems Inc. (NASDAQ: FLIR) und DroneBase Inc. gaben heute bekannt, dass FLIR eine strategische Investition in DroneBase getätigt hat. Als weltweit aktives Unternehmen für Drohnenoperationen bietet DroneBase Zugang zu einem der größten Pilotennetzwerke für unbemannte Luftüberwachung (UAS). Die Investition etabliert FLIR als exklusiven Anbieter von Thermografie-Produktlösungen und als offiziellen Anbieter für die Ausbildung des DroneBase-Pilotennetzwerks an UAS-Wärmebildsystemen durch das FLIR Infrared Training Center (ITC).

"Unsere Investition in DroneBase trägt dazu bei, die Verbreitung der FLIR-Wärmebildtechnnik zu erweitern, indem sie mehr Piloten zugänglich gemacht wird, die täglich Drohnen fliegen", sagte Jim Cannon, Präsident und CEO von FLIR. "Das DroneBase Enterprise Pilot Network wird von professionellen Thermografen geschult. Dadurch kann DroneBase seinen Kunden jetzt auf breiter Basis spezifische Wärmebild-Inspektionsdienste anbieten. Umgekehrt ergibt sich für FLIR die Möglichkeit, künftig zusätzliche eigene Serviceangebote über DroneBase umzusetzen."


DroneBase und seine Piloten haben über 100.000 kommerzielle Missionen in mehr als 70 Ländern durchgeführt und bieten Dienstleistungen für die verschiedensten Branchen an, darunter Wohn- und Gewerbeimmobilien, Versicherungen, Telekommunikation, Bau und Medien. FLIR und DroneBase werden in der Entwicklung eines speziellen Trainings für DroneBase-Piloten durch FLIRs Schulungszentrum ITC zusammenarbeiten und dank eines speziellen DroneBase-Zertifizierungsprozesses ein exklusives Pilotennetzwerk erschaffen.


"Durch die strategische Investition von FLIR in DroneBase können wir jetzt skalierbare Thermografie-Lösungen für Unternehmen jeder Größe anbieten", sagte Dan Burton, CEO und Gründer von DroneBase. „Dieser Zugang zu wertvollen Daten ermöglicht es unseren Kunden, bessere Entscheidungen bezüglich ihrer wichtigsten Ressourcen zu treffen. Wie ich selbst haben sich viele Piloten von DroneBase beim Militärdienst auf FLIR-Produkte verlassen. Unsere Zusammenarbeit bietet Militärveteranen jetzt eine Chance, wieder mit FLIR zusammenzuarbeiten und ihre Ausbildung in ihrem zivilen Leben zu nutzen. “


Mehr über DroneBase erfahren Sie unter www.dronebase.com

Anzeige

Eine Immobilie, viele Nutzungen – Aldi-Neubau in Pforzheim

Aldi_Hauptbild_320px_Logo__1_.jpg
Aldi_Projektbild_180x180px.jpg

Ein Mix mit Zukunft und Anspruch
Auf einem etwa 2.800 m2 großen Grundstück in Pforzheim baut ALDI SÜD nicht nur eine neue Filiale, sondern auch Wohnungen, eine Kita und Apartments für betreutes Wohnen. Drees & Sommer unterstützt das Projekt, das 2024 fertig werden soll.
 

 
Claim_180x180px.jpg

Ein Job mit Anspruch und Zukunft
Der Bau einer Mixed-Use-Immobilie ist komplex: So muss die Fassade zum Einzelhändler, aber auch zu Wohnen und Betreuen passen. Unsere Aufgabe im Projekt­manage­ment: das Projekt im Kosten-, Termin- und Qualitätsrahmen ins Ziel bringen. 
 

 
Tristan_Schmedes_180x180px.jpg

Karriere im Projektmanagement
Lust auf anspruchsvolle
Projekte? Dann werden Sie Teil von Drees & Sommer. Egal ob Führungs­ver­antwortung übernehmen oder Expertise in einem bestimmten Feld vertiefen
– bei uns haben Sie beste Chancen auf eine Karriere, die zu Ihren Stärken und Wünschen passt.

 

Ähnliche Beiträge