Forbes Top 100: KONE eines der innovativsten Unternehmen der Welt

aus der Branche
Zum achten mal in Folge rangiert KONE im Ranking des US-Wirtschaftsmagazins Forbes in den Top 100 der innovativsten Unternehmen der Welt. Der Aufzug- und Rolltreppenhersteller ist 2018 als einziger Vertreter seiner Branche in der Liste vertreten, auf der er den 59. Platz belegt. Von den gelisteten europäischen Unternehmen erreicht KONE Platz 7.

Präsident und CEO von KONE. „Wir betrachten den digitalen Wandel und sich verändernde Kundenerwartungen als Chance, um neue, fortschrittliche Lösungen zu entwickeln, mit denen wir Kunden Mehrwert bieten und uns vom Wettbewerb abheben. Und wir wissen, dass die fortschreitende Urbanisierung neue Anforderungen an Gebäude und städtische Umgebungen mit sich bringt. Ich sehe daher gespannt in die Zukunft und freue mich darauf, gemeinsam mit den Kunden von KONE neue Lösungen zu entwickeln, um das volle Potenzial der globalen Megatrends Urbanisierung und Digitalisierung zu nutzen.“

Einige der bahnbrechenden Innovationen von KONE:
  1. Die KONE 24/7 Connected Services
  2. Die neue Digitale Plattform
  3. Die innovative KONE UltraRope-Seiltechnologie, die die Nachteile der wesentlich schwereren klassischen Stahlseile eleminiert und Aufzugshöhen von bis zu 1.000 Metern ermöglicht.
Das Forbes-Ranking basiert auf dem Maßsystem „Premium-Innovation“: Dabei wird die Differenz zwischen der Marktkapitalisierung eines Unternehmens und dem Kapitalwert der Cashflows aus dem Bestandsgeschäft gemessen. 
 

Ähnliche Beiträge