Deutsches Ingenieurblatt

Archiv

Nachrichten aus 05/2011

2011_05_54.jpg
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 5/2011

Abrechnung auch nach Gewerkekosten

Die Abrechnung des Tragwerksplaners auf der Basis anrechenbarer Kosten nach neuer HOAI/Teil 2

In unserer April-Ausgabe haben wir (auf Seite 58/59) die Abrechnung des Tragwerksplaners auf der Basis der anrechenbaren Kosten nach neuer HOAI…

2011_05_52.jpg
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 5/2011

Zwei, vier oder fünf Jahre

Gewährleistung ohne Ende? Wie lange haftet der Planer und wie lange muss er leisten?

Der Planer hat zwei Jahre Zeit, um für Mängel solcher Pläne einzustehen, die nicht zur Herstellung eines Bauwerks dienen; sollen die Pläne sich in…

2011_05_48.jpg
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 5/2011

Wege aus der Sackgasse?

Das Building Information Modeling (BIM) verändert die Planung und ihren Ablauf

Building Information Modeling (BIM) ist in aller Munde, spielt aber in der Praxis der meisten Planungsbüros noch kaum eine Rolle. Wofür steht dieser…

2011_05_45.jpg
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 5/2011

Der Bedarfsplan: Basis der Objektplanung

Inhalt und Bedeutung der Bedarfsplanung nach DIN 18205 unter der HOAI 2009

Viele Bauherren wissen, wenn sie bauen wollen, gar nicht ganz genau, was sie eigentlich bauen wollen. Diese Binsenweisheit kostet vielen Planern graue…

2011_05_42.jpg
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 5/2011

Luftikus, Diplodocus, Schwabenschleuder, Schöne Lau

Rekordsprünge beim IDEENsprINGen: Der diesjährige Schülerwettbewerb einiger Ingenieurkammern brachte wieder viele bemerkenswerte Ergebnisse

Gleich mehrere Rekorde brach der fünfte große gemeinsame Schülerwettbewerb der Ingenieurkammern Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland…

2011_05_37.jpg
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 5/2011

Appell an die Auslober: RPW zur Regel erheben

Die Bundesingenieurkammer warnt: Die derzeitige Wettbewerbspraxis benachteiligt die Ingenieure eklatant

Die Bundesingenieurkammer hat die öffentlichen und privaten Auftraggeber aufgefordert, entsprechend den Richtlinien für Planungswettbewerbe (RPW 2008)…

2011_05_33.jpg
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 5/2011

Wegbereiter nachhaltiger Lösungen

WTM Engineers, eines der bedeutendsten Ingenieurunternehmen Deutschlands, hat sein 75-jähriges Bestehen gefeiert

Wenn die Hamburger Handelskammer „im Namen der Hamburger Kaufmannschaft“ einem Hamburger Ingenieurbüro Ehre und Respekt erweist, dann hat das…

2011_05_30.jpg
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 5/2011

Normen: Technikregeln oder Regelungsmonster?

Mit ihrer Initiative PraxisRegelnBau wollen die Normenanwender die Normenarbeit professionalisieren und praxistaugliche Baunormen schaffen

Die Zeit des Schimpfens und Kritisierens ist vorbei, nun wird gehandelt, zielbewusst, zielgerecht. Das Instrument für die direkte und inhaltliche…