Deutsches Ingenieurblatt

Archiv

Nachrichten aus 06/2016

Deutsches Ingenieurblatt 06/2016

Kammerbeilagen 06/2016

Bayern Bayern Sonderseiten Berlin Brandenburg Baden-Württemberg Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rhei…

Kellerdeckendämmung in der Tiefgarage des historischen Wohnquartiers in der Düsseldorfer Altstadt
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 06/2016

Ein Dämmstoff für unterschiedliche Einsatzbereiche

Tiefgaragen- und Kellerdeckendämmung in Düsseldorfer Wohnhaus

Meist liegt sie im Inneren einer Fassade oder Decke verborgen und fällt erst auf, wenn sie fehlt: die Wärmedämmung. Manche Projekte stellen…

In einer Tiefgarage kam es vier Jahre nach ihrer Gesamtfertigstellung zu einem Wassereintritt.
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 06/2016

Wenn es funktionsuntauglich und fehlerhaft wird

Bauwerksabdichtung und geltende Regel der Technik

Es kommt vor, dass Normen oder Teile von diesen Normen nicht mehr die anerkannten Regeln der Technik darstellen. Im Laufe der Zeit kann es sein, dass…

Seit der UN-Behindertenrechtskonvention 2007 sind öffentliche Gebäude, Freianlagen und Verkehrsanlagen so zu planen, dass sie barrierefrei genutzt werden können.
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 06/2016

Barrierefrei zum Honorar

Das Honorar für die Planung von Bodenindikatoren

Bei der Planung von Oberflächen im öffentlichen Raum spielen Bodenindikatoren insbesondere für sehbehinderte Menschen eine wichtige Rolle. Denn nicht…