Deutsches Ingenieurblatt

Archiv

Nachrichten aus 12/2015

Deutsches Ingenieurblatt 12/2015

Kammerbeilage 12/2015

  Bayern   Berlin   Brandenburg   Bremen   Baden-Württemberg   Hessen   Mecklenburg-Vorpommern   Niedersa…

Deutsches Ingenieurblatt 12/2015

Länderkammerbeilagen 12/2015

  Bayern   Berlin   Brandenburg   Bremen   Baden-Württemberg   Hessen   Mecklenburg-Vorpommern   Niedersa…

Bei der Sanierung einer Wohnanlage in Kempten-St. Mang setzte die BSG Allgäu u. a. auf die Dämmung der Kellerdecke.
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 12/2015

Widerstandsfähige Kellerdeckendämmung

Wohnhaussanierung im Allgäu

Wenn es um die Sanierung von Altbauten geht, zählt die Dämmung der Kellerdecke zu den sinnvollen Maßnahmen. Mit relativ geringem finanziellen Aufwand…

Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 12/2015

Extrem hoch belastet

Planung eines Kesselgerüstes und einer Kesseldecke in Indien

In der Stadt Neyveli im indischen Bundesstaat Tamil Nadu wurde ein neues Kohlekraftwerk errichtet. Teil des Bauwerkes ist ein Kesselgerüst, das zur…

Reform des Bau-, Architekten- und Ingenieurvertragsrechts
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 12/2015

Neue gesetzliche Regelungen sind in Sicht

Reform des Bau-, Architekten- und Ingenieurvertragsrechts

Vor einigen Wochen wurde ein Referentenentwurf des BMJV für ein „Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen…

Mehrstreifige Verkehrsanlagen
Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 12/2015

Nicht einfach: die anrechenbaren Kosten

Mehrstreifige Verkehrsanlagen

Die Ermittlung der anrechenbaren Kosten von größeren Verkehrsanlagen ist nicht einfach. Schwierig ist bei der richtigen Anwendung der Regelungen des §…

Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 12/2015

Die Aufwandswerte

Controlling im Ingenieurbüro - Teil 7 (letzter Teil)

Die Ermittlung von Aufwandswerten für Planungsleistungen ermöglicht die Vorkalkulation von neuen Aufträgen. Damit kann nicht nur ein Vergleich des…