Ästhetischer Brandschutz – leicht montiert - Neue Feuerschutz-Schiebetore

Teckentrup (Verl) hat jetzt Feuerschutz-Schiebetore in neuer Bauart und mit attraktiver Optik als ein- oder zweiflüglige Variante im Angebot. Durch ihre kompakte Bauweise sind sie schneller und leichter zu montieren als bisher. Ein Highlight ist das feuer

Exklusiv
bauplaner 05/2012
Teckentrup (Verl) hat jetzt Feuerschutz-Schiebetore in neuer Bauart und mit attraktiver Optik als ein- oder zweiflüglige Variante im Angebot. Durch ihre kompakte Bauweise sind sie schneller und leichter zu montieren als bisher. Ein Highlight ist das feuerbeständige Feuerschutz-Schiebetor T90 „Teckentrup E 72“, geprüft und zugelassen nach EN 1634-1 / DIN 4102-5.

Teckentrup Feuerschutz-Schiebetore bieten nicht nur Sicherheit, sie sind auch besonders ästhetisch und sehr funktional. Bei der Entwicklung der neuen Modellreihe stand die ansprechende Optik sowie eine einfachere Montage als bisher im Vordergrund.

Mit attraktiven Oberflächen und Sichtblenden für die Laufschienen – beispielsweise in der Ausführung Edelstahl – sind die Tore der neuen Modellreihe selbst für repräsentative Räume geeignet. Verglasungen erweitern den gestalterischen Spielraum...

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 2,19 € *

Ähnliche Beiträge