Aus Überzeugung Holz

Homogene Vollholz-­Elementbauweise garantiert mustergültige Ökobilanz

Exklusiv
green BUILDING 01-02/2012
Aus vielen guten Gründen baut eine Schwarzwälder Zimmerei ihre Häuser ausschließlich mit einem bewährten Rohstoff: Vollholz. Das vielseitige System beantwortet alle Fragen bezüglich Wohngesundheit, Ökologie und Nachhaltigkeit. Zudem können unterschiedliche Baustile, Archi­tekturen und Gebäudeformen mit der Elementbauweise realisiert werden.

Auf den ersten Blick erkennt man sofort die nahe Verwandtschaft zum Blockhausbau, eine der ältesten und bewährtesten Bau­weisen in der Geschichte der Menschheit. Denn hier wie dort bestehen die Häuser aus dem was sie auszeichnet: unbehan­deltes, gesägtes und gehobeltes Vollholz, jenseits von künstlichen Dämmstoffen oder Folien. Die Rombach GmbH deckt die gesamte Produktpalette im Marktsegment Bauholz ab. Das bereits 1934 gegründe­te Zimmerei­ und Abbundunternehmen wird heute in dritter Familiengeneration geführt und beschäftigt 55 Mitarbeiter. Im Jahr 2009 hat man zudem ein komplett in Eigenregie entwickeltes Vollholzbausystem mit Namen „NUR­HOLZ“ (www.nur­holz. com) auf den Weg gebracht, mit dem so­wohl ganze Wand­ als auch Decken­ und Dachelemente komplett vorgefertigt wer­den können...

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 2,19 € *

Ähnliche Beiträge