Begrüntes UMKEHRDACH

Exklusiv
green BUILDING 03/2017 (#79)

Im Bauwesen werden immer häufiger Projekte realisiert, die ökologische, ökonomische und soziale Aspekte bei Planung, Bau und Betrieb in Einklang bringen. Ein europaweit einzigartiges Modellprojekt für die Energiewende ist der EUREF-Campus in Berlin-Schöneberg. Das Bürogebäude EUREF-Campus 14 ist ein architektonisches Highlight des Areals mit guter Energieeffizienz – nachhaltig vom Gebäudesockel bis zur begrünten Dachkonstruktion.

Der Berliner Gasometer in Schöneberg ist nicht zuletzt durch Günther Jauchs Talkshow eines der bekanntesten Wahrzeichen Berlins. Auf dem 5,5 Hektar großen Areal des ehemaligen Industriegeländes der GASAG entsteht seit 2008 ein hochmodernes Stadtquartier, das zeigt, wie die geplante Energiewende gelingen kann.

Umfang: 4 Seiten

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 1,59 € *

Mauerwerkskongress am 17. Februar

Live-Stream

Eine hochkarätige Weiterbildungsveranstaltung bietet der Mauerwerkskongress der Schlagmann Akademie – als professioneller Live-Stream und in stimmungsvollem Ambiente. Bauen mit Ziegeln ist aktuell wie nie. Im Fokus stehen Umwelt und Klima. Namhafte Experten referieren deshalb zu spannenden Themen wie Ökobilanzen von Bauwerken und Baustoffen, graue Energie, klimaneutrale Gebäude, Kreislaufwirtschaft, aber auch zu baurechtlichen Fragen. Praxisorientiert und mit hoher fachlicher Qualität! Die Veranstaltung ist als Fortbildung anerkannt.

Weitere Informationen und Anmeldung:
https://anmeldung.schlagmann.de

Ähnliche Beiträge