Blick in die Zukunft des Bauens

BAU 2017: Informationsplattform für alle Baubeteiligten

Exklusiv
bauplaner 12/2016
BAU 2017: Informationsplattform für alle Baubeteiligten

Die BAU 2017 präsentiert auf rund 185.000 m2 Fläche Architektur, Materialien und Systeme für den Wirtschafts-, Wohnungs- und Innenausbau im Neubau und im Bestand. Vom 16. bis 21. Januar 2017 werden sich wieder mehr als 2.000 Aussteller aus über 40 Länder auf dem Gelände der Messe München präsentieren.

Die 17 Messehallen sind nach Baustoffen sowie Produkt- und Themenbereichen gegliedert. Das Besondere an der BAU ist, dass sie Technologien, Produkte und Materialien, die beim Planen und Bauen zur Anwendung kommen, in einer Fachmesse vereint.

Umfang: 4 Seiten

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 1,59 € *