Ein Inkubator für die Technologien von morgen

Zentrum für Photovoltaik und Erneuerbare Energien

Exklusiv
green BUILDING 03/2014
Zentrum für Photovoltaik und Erneuerbare Energien

Zu DDR-Zeiten stand „Berlin-Adlershof“ für drei Dinge: Die Akademie der Wissenschaften der DDR, das Fernsehzentrum (wo 1952 erstmals der Deutsche Fernsehfunk auf Sendung ging) und ein Wachregiment des Ministeriums für Staatssicherheit. Die Zeiten ändern sich: Mit dem Fall der Mauer fielen die Gelände aller drei Institutionen brach und so entstand der Plan, eine „neue Landschaft aus Wissenschaft und Wirtschaft“ in Adlershof zu gründen.

Seit 1991 entwickelt sich der Ortsteil zu einem Hochtechnologie- und Bildungsstandort, besonders, seit sich die Humboldt-Universität entschloss, ihre sechs naturwissenschaftlichen Fakultäten komplett nach Adlershof zu verlegen. Architektonisch war Adlershof bisher eine gemischte Packung: Die Palette reicht von aufsehenerregenden Gebäuden, entworfen von renommierten Büros (wie das Optische Institut von Sauerbruch/Hutton und das Physikgebäude von Volker Staab) bis zu recht austauschbaren Kisten, die beziehungslos umherstehen.

Rubrik: Bauen

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 2,19 € *

Anzeige

Mit EIPOS berufsbegleitend im Bauwesen weiterbilden

Anzeige_im_Advertorial_Maerz2022_V3__002_.png
3_Ingenieurbau.png

Ingenieur- und Verkehrsbau
Er­lan­gen Sie Fach­wis­sen im kon­struk­ti­ven Ing­e­nieur­bau, um Bau­zu­stän­de zu er­fas­sen, zu be­wer­ten und sach­kun­di­ge Gut­ach­ten und Sa­nie­rungs­kon­zep­te zu er­stel­len. Oder er­wei­tern Sie Ihre Kenn­tnis­se im Be­reich der Pla­nung und Er­rich­tung bau­licher An­la­gen der Ver­kehrs­in­fra­struk­tur.

 
5_Brandschutz.png

Brandschutz

Von der Er­stel­lung ganz­heit­lich­er Brand­schutz­kon­zep­te bis zur Über­wach­ung der Aus­füh­rung auf der Bau­stel­le oder ge­bäu­de- und an­la­gen­tech­ni­schen Brand­schutz­pla­nun­gen: Er­wer­ben Sie Wis­sen für eine Tä­tig­keit als Fach­pla­ner, Sach­ver­stän­di­ger oder Fach­bau­lei­ter im Brand­schutz.

 
1_BIM.png

BIM

Setzen Sie er­folg­reich BIM-Pro­jekte um. Mit dem Se­mi­nar „BIM-Basis“ schaf­fen Sie sich eine Grund­la­ge zur Mit­wir­kung in di­gi­ta­len mod­ell­ba­sier­ten Pro­jek­ten. In der Fach­fort­bil­dung „BIM-Experte“ ver­tie­fen Sie diese Kenn­tnis­se, um kom­ple­xe BIM-Pro­je­kte selbstän­dig ge­stal­ten zu kön­nen.

 

Ähnliche Beiträge