Elektrische RWA-Beschläge - Mehr Flexibilität und Leistung durch Elektro-RWA-Technik

Die Nachfrage nach elektrisch betätigten Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA) steigt. Diesem Anspruch folgend, vergrößert die JET-Gruppe, Hüllhorst, jetzt den Anwendungsbereich in diesem Produktsegment. Zum Nachweis des breiten Leistungsspektrums der Elekt

Exklusiv
bauplaner 11/2012
Die Nachfrage nach elektrisch betätigten Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA) steigt. Diesem Anspruch folgend, vergrößert die JET-Gruppe, Hüllhorst, jetzt den Anwendungsbereich in diesem Produktsegment. Zum Nachweis des breiten Leistungsspektrums der Elektro-RWA-Beschläge hat der Hersteller umfangreiche Ergänzungsprüfungen durchgeführt. Je nach Anforderungsprofil lassen sich die Rauchund Wärmeabzugsgeräte sowie die Produktspezifikationen nun besser und individueller an den Bedarf anpassen.

Effektive Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA) sind eine wichtige Komponente des baulichen Brandschutzes. Im Brandfall leiten sie giftige Rauch- und Brandgase zuverlässig ab, halten Rettungswege frei und erleichtern Löscharbeiten. Mit RWA-Beschlägen versehene Lichtkuppeln und Lichtbandklappen geben bei Branderkennung Öffnungsflächen im Dach frei, durch die aufsteigende heiße Brandgase entweichen können...

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 2,19 € *

Anzeige

Mit EIPOS berufsbegleitend im Bauwesen weiterbilden

Anzeige_im_Advertorial_Maerz2022_V3__002_.png
3_Ingenieurbau.png

Ingenieur- und Verkehrsbau
Er­lan­gen Sie Fach­wis­sen im kon­struk­ti­ven Ing­e­nieur­bau, um Bau­zu­stän­de zu er­fas­sen, zu be­wer­ten und sach­kun­di­ge Gut­ach­ten und Sa­nie­rungs­kon­zep­te zu er­stel­len. Oder er­wei­tern Sie Ihre Kenn­tnis­se im Be­reich der Pla­nung und Er­rich­tung bau­licher An­la­gen der Ver­kehrs­in­fra­struk­tur.

 
5_Brandschutz.png

Brandschutz

Von der Er­stel­lung ganz­heit­lich­er Brand­schutz­kon­zep­te bis zur Über­wach­ung der Aus­füh­rung auf der Bau­stel­le oder ge­bäu­de- und an­la­gen­tech­ni­schen Brand­schutz­pla­nun­gen: Er­wer­ben Sie Wis­sen für eine Tä­tig­keit als Fach­pla­ner, Sach­ver­stän­di­ger oder Fach­bau­lei­ter im Brand­schutz.

 
1_BIM.png

BIM

Setzen Sie er­folg­reich BIM-Pro­jekte um. Mit dem Se­mi­nar „BIM-Basis“ schaf­fen Sie sich eine Grund­la­ge zur Mit­wir­kung in di­gi­ta­len mod­ell­ba­sier­ten Pro­jek­ten. In der Fach­fort­bil­dung „BIM-Experte“ ver­tie­fen Sie diese Kenn­tnis­se, um kom­ple­xe BIM-Pro­je­kte selbstän­dig ge­stal­ten zu kön­nen.

 

Ähnliche Beiträge