Energieeffizienz bei betriebs- und haustechnischen Anlagen - Forschungsprojekt über Methoden zur Dämmung von BTA

Energieeinsparung und Klimaschutz stellen die aktuell vorrangigen gesellschaftlichen Aufgaben dar. Während für die energetische Bewertung von Gebäuden ein umfassendes und geschlossenes Normen- und Richtlinienwerk vorliegt [1], [2] und durch die Energieein

Exklusiv
bauplaner 12/2012
Energieeinsparung und Klimaschutz stellen die aktuell vorrangigen gesellschaftlichen Aufgaben dar. Während für die energetische Bewertung von Gebäuden ein umfassendes und geschlossenes Normen- und Richtlinienwerk vorliegt [1], [2] und durch die Energieeinsparverordnung EnEV [3] eine gesetzliche Grundlage für die Umsetzung von energieeinsparenden Maßnahmen festgelegt ist, sind speziell bei den betriebs- und haustechnischen Anlagen nur wenige Aktivitäten in Hinblick auf einen energieeffizienteren Betrieb zu verzeichnen.

Da in den bisherigen Regelwerken der Dämmtechnik die Energieeinsparung vor dem Hintergrund der Ressourcenschonung nicht vorrangig behandelt wird, wurde das Forschungsprojekt „Energieeffizienz bei betriebstechnischen Anlagen, Wärmeund Kälteschutz“ von namhaften Unternehmen der Dämmtechnik und Herstellern von Dämmstoffen gefördert sowie mit Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie bezuschusst. FIW-Projektpartner des von Bayern Innovativ begleiteten Forschungsprojektes waren Unternehmen des Landesverbandes der Bayerischen Bauinnungen, die Forschungsgesellschaft für Energiewirtschaft mbH (FfE GmbH) in München sowie die COM CAD Burghardt GmbH in Hiltenfingen. Die wissenschaftlich-technische Begleitung übernahm die VDI GEU in Düsseldorf...

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 2,19 € *

Anzeige

Eine Immobilie, viele Nutzungen – Aldi-Neubau in Pforzheim

Aldi_Hauptbild_320px_Logo__1_.jpg
Aldi_Projektbild_180x180px.jpg

Ein Mix mit Zukunft und Anspruch
Auf einem etwa 2.800 m2 großen Grundstück in Pforzheim baut ALDI SÜD nicht nur eine neue Filiale, sondern auch Wohnungen, eine Kita und Apartments für betreutes Wohnen. Drees & Sommer unterstützt das Projekt, das 2024 fertig werden soll.
 

 
Claim_180x180px.jpg

Ein Job mit Anspruch und Zukunft
Der Bau einer Mixed-Use-Immobilie ist komplex: So muss die Fassade zum Einzelhändler, aber auch zu Wohnen und Betreuen passen. Unsere Aufgabe im Projekt­manage­ment: das Projekt im Kosten-, Termin- und Qualitätsrahmen ins Ziel bringen. 
 

 
Tristan_Schmedes_180x180px.jpg

Karriere im Projektmanagement
Lust auf anspruchsvolle
Projekte? Dann werden Sie Teil von Drees & Sommer. Egal ob Führungs­ver­antwortung übernehmen oder Expertise in einem bestimmten Feld vertiefen
– bei uns haben Sie beste Chancen auf eine Karriere, die zu Ihren Stärken und Wünschen passt.

 

Ähnliche Beiträge