Erfolg steuern, Wirtschaftlichkeit messen - PeP-7 – Mit Verstärkung an neue Projekte

von Thomas G. Merkel

Exklusiv
bauplaner 03/2013
von Thomas G. Merkel

Ingenieur- und Architekturbüros bei der Verbesserung ihres wirtschaftlichen Erfolgs zu fördern, ist das Anliegen der Praxisinitiative erfolgreiches Planungsbüro e.V. (PeP). Diesem Ziel dient zum einen die Vermittlung von unternehmerischem und betriebswirtschaftlichem Knowhow im Rahmen von Seminarveranstaltungen und Publikationen. Zum anderen hat der Verein mit den PeP-7-Kennzahlen ein standardisiertes Kennzahlensystem initiiert, mit dem Planungsbüros ihren Erfolg messen und ihre Wirtschaftlichkeit steuern können. Maßgebliche Hersteller von branchenspezifischen Controlling-Lösungen (BMSP) haben sich der Initiative angeschlossen, die PeP-7-Kennzahlen in ihre Software integriert und die regelkonforme Umsetzung in einem Zertifizierungsverfahren nachgewiesen...

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 2,19 € *

Ähnliche Beiträge