Interaktives Planen im virtuellen Raum

Unterstützung von Planungs- und Bauprozessen<br /><br />Von Peter Böttcher, Hilko Hoffmann, Kevin Vollmer, Christian Vogelsang, Boris Brönner

Exklusiv
bauplaner 03/2014
Unterstützung von Planungs- und Bauprozessen

Von Peter Böttcher, Hilko Hoffmann, Kevin Vollmer, Christian Vogelsang, Boris Brönner

Der Einsatz von virtuellen Technologien, d.h. CAD-, CAM-, CAE-, Simulations- und interaktive Visualisierungssysteme, ist im Automobil- und Maschinenbau mittlerweile fester Bestandteil in Produktentwicklung, Produktionsplanung und Simulation. In der Baubranche konnten sich jedoch virtuelle Technologien bisher nicht in demselben Ausmaß durchsetzen.

Hauptgrund dafür, dass sich virtuelle Technologie in Planungsbüros bisher nicht durchgesetzt hat, ist wohl die Vielzahl der beteiligten Firmen und Akteure an einem Planungs- und Bauproduktionsprozess sowie die Aufteilung der Branche in sehr viele kleine und mittelständische Unternehmen und Dienstleister.

Rubrik: PROJEKTMANAGEMENT

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 1,19 € *

Mauerwerkskongress am 17. Februar

Live-Stream

Eine hochkarätige Weiterbildungsveranstaltung bietet der Mauerwerkskongress der Schlagmann Akademie – als professioneller Live-Stream und in stimmungsvollem Ambiente. Bauen mit Ziegeln ist aktuell wie nie. Im Fokus stehen Umwelt und Klima. Namhafte Experten referieren deshalb zu spannenden Themen wie Ökobilanzen von Bauwerken und Baustoffen, graue Energie, klimaneutrale Gebäude, Kreislaufwirtschaft, aber auch zu baurechtlichen Fragen. Praxisorientiert und mit hoher fachlicher Qualität! Die Veranstaltung ist als Fortbildung anerkannt.

Weitere Informationen und Anmeldung:
https://anmeldung.schlagmann.de

Ähnliche Beiträge