maison tropicale

Ein internationales Modell für Wohnen und Arbeiten in Großstädten

Exklusiv
green BUILDING 01/2018 (#83)
Ein internationales Modell für Wohnen und Arbeiten in Großstädten

Ingenhoven Architects aus Düsseldorf haben in Singapur ein Vierfach-Hochhaus gebaut, das nicht nur „grün“ aussieht, sondern auch neue Konzepte testet.

Die „maison tropicale“ war ein Prototyp, den der Pariser Ingenieur und Architekt Jean Prouvé 1951 für die französischen Kolonien entworfen hatte. Aus Stahlplatten und Aluminium gebaut und auf Stelzen stehend, bot es Raum für 60 Personen. Prouvés zentrale Idee war es, Produktionstechniken aus der Industrie auf die Architektur zu übertragen und daraus eine tropische Moderne zu entwickeln. Berühmte Architekten wie Renzo Piano und Lord Norman Foster berufen sich auf Prouvé als architektonisches Vorbild beim klimagerechten Bauen.
Einer der im Ausland erfolgreichsten deutschen Architekten unserer Zeit, der Düsseldorfer Architekt Christoph Ingenhoven, ist in seiner Entwurfshaltung stark von den britischen High-Tech-Architekten wie Lord Norman Foster und Richard Rogers inspiriert. Neben der kühlen, technischen Eleganz ist ihr Ringen um nachhaltige Lösungen eine entscheidende Komponente ihrer Baukunst. 

Umfang: 8 Seiten

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 2,39 € *

Anzeige

Mit EIPOS berufsbegleitend im Bauwesen weiterbilden

Anzeige_im_Advertorial_Maerz2022_V3__002_.png
3_Ingenieurbau.png

Ingenieur- und Verkehrsbau
Er­lan­gen Sie Fach­wis­sen im kon­struk­ti­ven Ing­e­nieur­bau, um Bau­zu­stän­de zu er­fas­sen, zu be­wer­ten und sach­kun­di­ge Gut­ach­ten und Sa­nie­rungs­kon­zep­te zu er­stel­len. Oder er­wei­tern Sie Ihre Kenn­tnis­se im Be­reich der Pla­nung und Er­rich­tung bau­licher An­la­gen der Ver­kehrs­in­fra­struk­tur.

 
5_Brandschutz.png

Brandschutz

Von der Er­stel­lung ganz­heit­lich­er Brand­schutz­kon­zep­te bis zur Über­wach­ung der Aus­füh­rung auf der Bau­stel­le oder ge­bäu­de- und an­la­gen­tech­ni­schen Brand­schutz­pla­nun­gen: Er­wer­ben Sie Wis­sen für eine Tä­tig­keit als Fach­pla­ner, Sach­ver­stän­di­ger oder Fach­bau­lei­ter im Brand­schutz.

 
1_BIM.png

BIM

Setzen Sie er­folg­reich BIM-Pro­jekte um. Mit dem Se­mi­nar „BIM-Basis“ schaf­fen Sie sich eine Grund­la­ge zur Mit­wir­kung in di­gi­ta­len mod­ell­ba­sier­ten Pro­jek­ten. In der Fach­fort­bil­dung „BIM-Experte“ ver­tie­fen Sie diese Kenn­tnis­se, um kom­ple­xe BIM-Pro­je­kte selbstän­dig ge­stal­ten zu kön­nen.