Neustart für 70er-Jahre-Schulmodell

Generalsanierung Gymnasium Sonthofen

Exklusiv
green BUILDING 09/2012
Die Generalsanierung des Gymnasiums Sonthofen hat Pilotcharakter und ist ein Modellprojekt der Deutschen Energieagentur (dena) „Niedrigenergiehaus im Bestand für Schulen“. Durch die Identifizie­rung wesentlicher Synergien (Technik, Materialwahl, Konstruktion, Ästhetik, Bauablauf etc.) konnten mehrere Fördergeber erfolgreich einbezogen werden. Im Laufe der Projektbearbeitung entwickelte sich die Schule vom „baulichen“ Pilotprojekt zu einem „schulischen“ Gesamtpilotprojekt.

Das Gymnasium Sonthofen wurde in den Jahren 1972 bis 1974 in Stahlbetonfertigteilbauweise nach dem „Kasseler Modell“ erbaut. Der Gebäudekomplex besteht aus einem Klassentrakt mit Verwaltung, einem Fachklassentrakt, einer zweifachen Sporthalle und einem Jugendhaus mit Hausmeisterwohnung. Die geburtenstarken Jahrgänge der 70er Jahre erforderten eine schnelle Bereitstellung neuer Unterrichtsflächen. Überdurchschnittliche Kostensteigerungen in der Bildungspolitik führten zur Entwicklung einer elementierten, industriell vorgefertigten und daher kostengünstigen Bauweise, die das Gymnasium in Sonthofen in Reinform demonstriert. Bauphysikalische und materialtechnische Zusammenhänge spielten während der Erbauungszeit nicht die heutige Rolle...

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 2,19 € *

Anzeige

Mit EIPOS berufsbegleitend im Bauwesen weiterbilden

Anzeige_im_Advertorial_Maerz2022_V3__002_.png
3_Ingenieurbau.png

Ingenieur- und Verkehrsbau
Er­lan­gen Sie Fach­wis­sen im kon­struk­ti­ven Ing­e­nieur­bau, um Bau­zu­stän­de zu er­fas­sen, zu be­wer­ten und sach­kun­di­ge Gut­ach­ten und Sa­nie­rungs­kon­zep­te zu er­stel­len. Oder er­wei­tern Sie Ihre Kenn­tnis­se im Be­reich der Pla­nung und Er­rich­tung bau­licher An­la­gen der Ver­kehrs­in­fra­struk­tur.

 
5_Brandschutz.png

Brandschutz

Von der Er­stel­lung ganz­heit­lich­er Brand­schutz­kon­zep­te bis zur Über­wach­ung der Aus­füh­rung auf der Bau­stel­le oder ge­bäu­de- und an­la­gen­tech­ni­schen Brand­schutz­pla­nun­gen: Er­wer­ben Sie Wis­sen für eine Tä­tig­keit als Fach­pla­ner, Sach­ver­stän­di­ger oder Fach­bau­lei­ter im Brand­schutz.

 
1_BIM.png

BIM

Setzen Sie er­folg­reich BIM-Pro­jekte um. Mit dem Se­mi­nar „BIM-Basis“ schaf­fen Sie sich eine Grund­la­ge zur Mit­wir­kung in di­gi­ta­len mod­ell­ba­sier­ten Pro­jek­ten. In der Fach­fort­bil­dung „BIM-Experte“ ver­tie­fen Sie diese Kenn­tnis­se, um kom­ple­xe BIM-Pro­je­kte selbstän­dig ge­stal­ten zu kön­nen.

 

Ähnliche Beiträge