ORCA AVA mit IFC Mengenübernahme

Die Zukunft hat bereits begonnen<br /><br />Roswitha Schneider-Sorger

Exklusiv
bauplaner 03/2015
Hard- und Software
Die Zukunft hat bereits begonnen

Roswitha Schneider-Sorger

BIM kommt – und wird die Arbeitsweise der an einem Bauprojekt Beteiligten verändern, darüber herrscht Einigkeit. Denn beim Building Information Modeling sollen alle Disziplinen möglichst früh ihre Leistungen in einem digitalen Bauwerksmodell anlegen. Dies dient dann als Grundlage für alle Planungs-, AVA-, Facility-Management- und Rückbau-Prozesse. Der Vorteil: Mehr Kostensicherheit und Nachhaltigkeit während des gesamten Lebenszyklus, Qualitätssteigerung und bessere Termintreue.

Der Ist-Zustand
Die bisherige Arbeitsweise ist in der Regel seriell angelegt: Die einzelnen Planungsleistungen sind auf räumlich und inhaltlich getrennt agierende Fachleute verteilt und erfolgen in den von der HOAI definierten Leistungsphasen.

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 2,19 € *

Ähnliche Beiträge