Projekte steuern – Gewinn erwirtschaften

Controllingsysteme unterstützen

Exklusiv
bauplaner 10/2016
Hard- und Software

Leider gibt es immer noch Planungsbüros, die ihre Projekte nach Bauchgefühl bewerten und auf kein verlässliches Zahlenmaterial zurückgreifen. Doch mit Bauchgefühl sind weder die Projekte noch das Büro zu steuern. Auch ist dabei nicht ersichtlich, mit welchem Projekt das Planungsbüro Gewinn oder gar Verlust erwirtschaftet. Der Einsatz professioneller Controllingsoftware unterstützt hier Ingenieure und Architekten, ihre wirtschaftlichen Ziele zu erreichen.

Teilweise besteht bei Planungsbüros Unsicherheit darin, wie wirtschaftlich einzelne Projekte sind und wie viele Stunden beiden einzelnen Leistungsphasen aufgewendet werden dürfen. Daher beschäftigen sich mittlerweile viele Büroinhaber mit Themen wie Vorkalkulation, Budgetierung und Erfassung von Projektständen.

Umfang: 2 Seiten

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 1,19 € *