Schöne & praktische Organisationstalente

Exklusiv
green BUILDING 04/2018 (#86)
Wir wohnen in Häusern und Wohnungen, die jede Menge Raum bieten, aber auch manchmal wenig Platz lassen. Ob kleine Miniwohnung oder großes Luxusloft – jeder möchte sein Hab und Gut stilvoll verstauen. Schön soll es aussehen, aufgeräumt und gut zugänglich sein. Eben so, dass man sein Leben und alle dazugehörigen Utensilien chic und gut organisiert hat.

Glücklicherweise haben Designer und Hersteller gute Ideen für unsere Ordnungsliebe.Denn es gibt für beinahe jede Raum- und Wohnsituation den passenden Stauraum. Aufbewahrung geht heute mit schönen und praktischen Organisationstalenten.

Alleskönner: Schränke

Ist die Wohnung sehr klein, würde man am liebsten die wenigen freien Wände ganz für sich wirken lassen,  vielleicht maximal ein Sofa, eine Stehleuchte, das Bett und einen Beistelltisch in den Raum stellen. Kleine  Wohnungen wirken großzügiger, wenn weniger einzelne Möblierung vorhanden ist, dafür aber größere Flächen zu sehen sind. 

Gerade in Mini-Wohnbereichen machen sich daher deckenhohe und wandfüllende Schränke extrem gut. So wird die Wandfläche quasi nur um die Schranktiefe nach vorne verschoben und bietet viel Stauraum für alles, was wir im täglichen Leben so benutzen. Aber auch in sehr großzügig geschnittenen Wohnungen und Häusern wirkt eine einheitliche Schrankfläche klar und aufgeräumt und bleibt innenarchitektonisch im Hintergrund. 

----

12 Seiten

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 2,39 € *

Anzeige

Mit EIPOS berufsbegleitend im Bauwesen weiterbilden

Anzeige_im_Advertorial_Maerz2022_V3__002_.png
3_Ingenieurbau.png

Ingenieur- und Verkehrsbau
Er­lan­gen Sie Fach­wis­sen im kon­struk­ti­ven Ing­e­nieur­bau, um Bau­zu­stän­de zu er­fas­sen, zu be­wer­ten und sach­kun­di­ge Gut­ach­ten und Sa­nie­rungs­kon­zep­te zu er­stel­len. Oder er­wei­tern Sie Ihre Kenn­tnis­se im Be­reich der Pla­nung und Er­rich­tung bau­licher An­la­gen der Ver­kehrs­in­fra­struk­tur.

 
5_Brandschutz.png

Brandschutz

Von der Er­stel­lung ganz­heit­lich­er Brand­schutz­kon­zep­te bis zur Über­wach­ung der Aus­füh­rung auf der Bau­stel­le oder ge­bäu­de- und an­la­gen­tech­ni­schen Brand­schutz­pla­nun­gen: Er­wer­ben Sie Wis­sen für eine Tä­tig­keit als Fach­pla­ner, Sach­ver­stän­di­ger oder Fach­bau­lei­ter im Brand­schutz.

 
1_BIM.png

BIM

Setzen Sie er­folg­reich BIM-Pro­jekte um. Mit dem Se­mi­nar „BIM-Basis“ schaf­fen Sie sich eine Grund­la­ge zur Mit­wir­kung in di­gi­ta­len mod­ell­ba­sier­ten Pro­jek­ten. In der Fach­fort­bil­dung „BIM-Experte“ ver­tie­fen Sie diese Kenn­tnis­se, um kom­ple­xe BIM-Pro­je­kte selbstän­dig ge­stal­ten zu kön­nen.

 

Ähnliche Beiträge