Tetris-Prinzip schafft ungewöhnliche Raumlösungen

Sechsgeschossiges Wohngebäude aus Poroton-Ziegeln<br /><br />Anja Uhlmann, Margitta Zielecke

Exklusiv
bauplaner 09/2014
Sechsgeschossiges Wohngebäude aus Poroton-Ziegeln

Anja Uhlmann, Margitta Zielecke

Da aktuell vor allem in Ballungsgebieten Wohnraum benötigt wird, liegt es nahe, wieder mehr in die Höhe zu bauen. Im mehrgeschossigen Wohnungsbau sind die Anforderungen an Wandbaustoffe besonders komplex, und flankierende Themen wie Nachhaltigkeit rücken immer stärker in den Fokus von Planern und Investoren. Verfüllte Poroton-Ziegel, die Dämmung in sich tragen und deshalb keine zusätzlichen und schwierig zu schützenden Dämmungen benötigen, eignen sich aufgrund des guten Wärme- und Schallschutzes sowie sicherer Statik hervorragend für den Wohnungsbau mit sechs und mehr Geschossen.

Im Südosten Berlins nahe dem Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort Adlershof errichtet Investor Integrator-Berlin derzeit 35 Wohneinheiten in dieser Bauweise.

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 2,19 € *

Anzeige

Mit EIPOS berufsbegleitend im Bauwesen weiterbilden

Anzeige_im_Advertorial_Maerz2022_V3__002_.png
3_Ingenieurbau.png

Ingenieur- und Verkehrsbau
Er­lan­gen Sie Fach­wis­sen im kon­struk­ti­ven Ing­e­nieur­bau, um Bau­zu­stän­de zu er­fas­sen, zu be­wer­ten und sach­kun­di­ge Gut­ach­ten und Sa­nie­rungs­kon­zep­te zu er­stel­len. Oder er­wei­tern Sie Ihre Kenn­tnis­se im Be­reich der Pla­nung und Er­rich­tung bau­licher An­la­gen der Ver­kehrs­in­fra­struk­tur.

 
5_Brandschutz.png

Brandschutz

Von der Er­stel­lung ganz­heit­lich­er Brand­schutz­kon­zep­te bis zur Über­wach­ung der Aus­füh­rung auf der Bau­stel­le oder ge­bäu­de- und an­la­gen­tech­ni­schen Brand­schutz­pla­nun­gen: Er­wer­ben Sie Wis­sen für eine Tä­tig­keit als Fach­pla­ner, Sach­ver­stän­di­ger oder Fach­bau­lei­ter im Brand­schutz.

 
1_BIM.png

BIM

Setzen Sie er­folg­reich BIM-Pro­jekte um. Mit dem Se­mi­nar „BIM-Basis“ schaf­fen Sie sich eine Grund­la­ge zur Mit­wir­kung in di­gi­ta­len mod­ell­ba­sier­ten Pro­jek­ten. In der Fach­fort­bil­dung „BIM-Experte“ ver­tie­fen Sie diese Kenn­tnis­se, um kom­ple­xe BIM-Pro­je­kte selbstän­dig ge­stal­ten zu kön­nen.

 

Ähnliche Beiträge