Zu Gast im urbanen Zuhause

Exklusiv
green BUILDING 06/2017 (#82)

Einchecken, Schlafgelegenheit und am nächsten Morgen ans Frühstücksbuffet? Diese Art des Hotelaufenthalts war gestern. Die Ansprüche der Gäste wandeln sich – und kreative Konzepte machen aus dem einstigen „Hotel“ ein Wohlfühl-Ort zum Arbeiten, Entspannen, Leben– ganz natürlich und trotzdem urban.

Beim Ankommen wird schon klar: Hier sind ein paar Dinge anders. Statt auf die Rezeption fällt der Blick auf eine Zeitinstallation, die den Eingangsbereich gemeinsam mit einer imposanten Sitzgruppe schmückt und zeitgleich den „Spirit“ des Hauses vermitteln soll: „Timeless ... is only the presence“ ist dort zu lesen, auch bei dem großen Zifferblatt an der Wand, dessen Zeiger beide in Richtung Boden zeigen.

Umfang: 6 Seiten

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 1,99 € *