Arbeitswelten der Zukunft

Eine Chance für Arbeitgeber

News

Zukunft ist Chance – und stellt neue Anforderungen an das Arbeitsumfeld. Sowohl Organisation als auch Infrastruktur sollten fit gemacht, innovative Flächenkonzepte umgesetzt und Mitarbeiter motiviert werden.

Der Einfluss von Megatrends auf den Erfolg von Unternehmen ist bekannt. Aber was bedeuten Trends in Demografie, Gesundheit, Digitaler Kultur und Business-Ökosystemen für das Arbeitsumfeld? Nur wer heute angepasste und innovative Arbeitswelten bieten kann, hat motivierte Mitarbeiter, bleibt als Arbeitgeber attraktiv und nutzt Flächen optimal und damit nachhaltig effizient aus.

Ziel des Seminars ‚Arbeitswelten der Zukunft‘ ist, eine systematische Vorgehensweise zur Optimierung des Arbeits- und Büroumfeldes zu erarbeiten. Außerdem bietet es Inspiration durch Besichtigungen, sowohl der OffX Co-Working Flächen als auch der Infopark AG in Berlin.

Top-Fortbildung für Entscheider aus den Bereichen Immobilien, Personal, IT und Innovation

Arbeitswelten der Zukunft

Für Anfragen wenden Sie sich bitte an Frau Elisabeth di Muro, telefonisch unter Tel: +49–(0)8151–27190 oder per Mail: elisabeth.dimuro(at)management-forum.de.

Anzeige

Bereit für GEG & BEG 2023?
Sichern Sie sich bis zu 50% Wechselbonus auf Energieberater-Software

Das Jahr 2023 bringt Novellierungen und Erweiterungen mit sich, die für Energieberater und Planer entscheidend sind: durch das Inkrafttreten des neuen GEG wurde u.a. im Neubau-Bereich der Anforderungswert von 75% auf 55% des Referenzgebäudes für Wohn- wie auch Nichtwohngebäude reduziert.
Auch darf für Berechnungen im Rahmen der BEG nur noch die DIN V 18599 für Wohngebäude verwendet werden. Mit normkonformer Software von
Hottgenroth sind Sie für die Anforderungen des GEG 2023 gut aufgestellt. 

Hier informieren!

Ähnliche Beiträge