Bauen im Bestand

Fachzeitschrift

Bücher
Bücher
Altbau, Umbau, energetische Sanierung und Umnutzung sind die Bauaufgaben der kommenden Jahre. Die Fachzeitschrift B+B "Bauen im Bestand" bietet gewerkeübergreifende Informationen zu allen Bauleistungen im Bestand und damit klare Praxis-Lösungen für die Substanz-Erhaltung.

Professionell modernisieren, umbauen, instand setzen

B+B bietet fundierte Informationen über Bauhandwerk, Technik, Regelwerke, Innovationen, Projekte und Marktentwicklungen. Im Mittelpunkt der Berichterstattung stehen Schutz, Instandhaltung und Instandsetzung der Gebäudehülle sowie Feststellung und Beseitigung von Schäden an Gebäuden. B+B erklärt die Verfahren, die Baustoffe und die modernen Technologien im Detail.

Themen

  • Wie sind Schäden und Mängel zu bewerten?
  • Wie sind sie im Detail zu sanieren?
  • Welche Messmethoden können genutzt werden?
  • Welche Materialien, welche Hilfsmittel sind einzusetzen?
  • Welche Regelwerke müssen Sie berücksichtigen?

Weitere Informationen

zum aktuellen Ausgaben, Abo und Fachbeiträgen erhalten Sie auf www.bauenimbestand24.de

Anzeige

Quartier Heidestrasse – das Projekt für eine lebenswerte Zukunft

QH_01_180x180.jpg

Gemeinschaftlich,
flexibel, smart
und vernetzt

Das Quar­tier Heide­strasse in Ber­lin ist Vor­rei­ter auf dem Weg zum smar­ten Stadt­quar­tier der Zu­kunft. Durch tech­no­lo­gische In­no­va­tionen trägt es den sich wan­deln­den For­men von Le­ben, Ar­beiten und Mo­bi­li­tät Rech­nung und ist da­bei noch nach­hal­tig.

 
QH_02_180x180.jpg

85.000 m² Grundstück und
sieben Gebäude

Für Drees & Sommer-Pro­jekt­lei­te­rin Sissi Al-Sheikh bie­tet das Pro­jekt auf­grund der Größe, Viel­falt und Kom­plex­i­tät jeden Tag neue Mög­lich­kei­ten. Sie liebt es, Lö­sun­gen zu fin­den und den Fort­schritt live zu er­le­ben. Hö­ren Sie rein und er­fah­ren Sie mehr über ihren Ar­beits­all­tag.

 
QH_03_180x180.jpg

Vorangehen
statt
Mitlaufen

Ziel des größ­ten Ber­li­ner Stadt­ent­wick­lungs­pro­jek­tes: durch un­ter­schied­lich­ste Nut­zun­gen Mehr­wer­te schaf­fen und Themen wie En­er­gie, Ge­sell­schaft, Mo­bi­li­tät und Di­gi­ta­li­sierung in­te­grie­ren. Lust auf an­spruchs­vol­le Pro­jekte? Dann wer­den Sie Teil von Drees & Sommer.