Baugenossenschaft Esslingen setzt auf Standardausstattung

wineo / Windmöller GmbH

Baustoffe
Elemente
Baustoffe
Elemente
Die Baugenossenschaft (BG) Esslingen stattet ihre Wohnungen seit zehn Jahren nach einheitlichen Standards aus – ein Vorgehen, das bisher nur wenig praktiziert wird. Die Erfahrungen sind laut BG-Vorstand Oliver Kulpanek jedoch durchweg positiv: "Das Modell erweist sich als Win-Win-Situation für alle Beteiligten", sagt er. "Davon profitieren nicht nur wir als Verwalter, sondern auch Mieter, Firmen und Handwerker."

Bereits in zwei Dritteln aller Wohnungen wineo-Designboden verlegt

Die seit 130 Jahren existierende Baugenossenschaft hat sich vorgenommen, in allen 3.000 Wohnungen die gleichen Fliesen, Sanitärinstallationen und einen einheitlichen Bodenbelag zu verwenden.

Der Standard wird bei anstehenden Sanierungen oder Renovierungen bestehender Gebäude realisiert, er gilt aber auch für Neubauten. Welche Vorteile dieses Vorgehen birgt, zeigt sich beispielsweise beim Bodenbelag, einem Designboden der Marke wineo.

Der ostwestfälische Hersteller Windmöller hat eigens für die Baugenossenschaft ein Design entworfen, das zeitlos ist und zu möglichst vielen Einrichtungsstilen und -farben passt. Der Belag sieht aus wie Eichenparkett, ist aber strapazierfähig, leicht zu reinigen und dämpft Trittgeräusche durch seine elastische Oberfläche.

Die Baugenossenschaft bezieht von Windmöller jedes Jahr 10.000 bis 12.000 Quadratmeter der Bodenplatten, die sie bei sich in Esslingen einlagert. Dem Hersteller gibt das Planungssicherheit, Handwerker verfügen für anstehende Arbeiten jederzeit über das nötige Material vor Ort. Auch die BG profitiert: "Das erspart uns, bei jeder Sanierung erneut einen Boden auszusuchen, Preise auszuhandeln, zu bestellen und die Lieferung abzuwarten", sagt Kulpanek. Auch das Risiko, dass ein Belag bei Reparaturen später nicht mehr erhältlich ist, wird so vermieden.

Für die Verlegearbeiten greift die Baugenossenschaft auf einen Pool regionaler Handwerker zurück, die reihum zu gleichen Konditionen im Einsatz sind. Das erleichtert die Auftragsvergabe und entlastet die Verwaltung enorm. Für die Handwerker ist das Verlegen dieses Bodens  Routine. Mehr als zwei Drittel aller Wohnungen der Baugenossenschaft sind inzwischen mit dem Standard-Designboden ausgestattet.

Auch die Geschäftsräume der BG wurden damit verlegt. In den vergangenen zehn Jahren musste der Boden nirgends infolge von Verschleiß erneuert werden. Die Herstellergarantie beträgt sogar 20 Jahre. Auch die Rückmeldungen der Mieter sind positiv.

Über die Baugenossenschaft Esslingen

Die Baugenossenschaft Esslingen wurde 1890 von Unternehmern gegründet. Ziel und Zweck war es, hochwertigen Wohnraum für Arbeiter zu schaffen. Die BG unterhält heute rund 3.000 Wohnungen mit insgesamt 150.000 Quadratmetern Wohnfläche. Viele der Gebäude stammen aus den 20er-Jahren. 7.000 Mitglieder haben Anteile gezeichnet, die Spareinlagen belaufen sich auf 42 Millionen Euro.

Weitere Informationen zur Marke wineo

Informationen zu den Produktlinien bei Bodenbelägen erhalten Sie unter www.wineo.de

Anzeige

202205_Hauptbild_DIB_Advertorial_320px_breit.jpg
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_1.jpg

Nachhaltiges Bauen 
7 Trends für grüne Architektur

Nach­halt­ig­keit ist eine der Her­aus­for­de­run­gen un­se­rer Zeit – und das in al­len Le­bens­be­reich­en. Auch in der Bau­in­dus­trie be­las­ten hohe CO2-Em­is­sio­nen die Um­welt gra­vie­rend. Doch das Um­den­ken hat be­reits be­gon­nen.
Er­fah­ren Sie mehr über die Trends im nach­hal­ti­gen Bau­en.

 
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_2.jpg

Effizientes Bauprojektmanagement

Ingenieure, Bau­leiter und Ar­chi­tek­ten stehen im­mer mehr im Zen­trum stei­gen­der Er­war­tun­gen. Eine pro­fes­sionel­le Bau­pro­jekt­mana­ge­ment-Soft­ware ist die ef­fi­zien­te Ant­wort auf die neuen Her­aus­for­der­un­gen.
Lesen Sie, welche Vor­teile eine ver­netzte Soft­ware-Lösung bietet.

 
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_3.jpg

PROJEKT PRO lädt Sie zur digitalBAU 2022 ein

Ver­ein­baren Sie Ihren per­sön­lichen Mes­se­ter­min mit PROJEKT PRO und er­hal­ten Sie Ihr Frei­ticket für die­sen Tag! Wir freu­en uns, Ihnen live un­se­re Con­trol­ling- und Mana­ge­ment-Soft­ware für mod­erne Pla­nungs­bü­ros vor­zu­stel­len.
Sichern Sie sich jetzt Ihr kos­ten­frei­es Tick­et.

 

Anzeige

va-Q-tec entwickelt Produkte auf Basis von Vakuumisolationspaneelen (VIPs), die eine hohe Isolierwirkung, enorm reduzierte Dammstärke und einen modularen Aufbau für verschiedene Größen und Formen bieten.

Sie sind besonders vorteilhaft, wenn nur wenig Platz für Dämmung zur Verfügung steht.

Ob bei der Dämmung von Dächern, Böden oder Balkonen sowie weiteren Innen- und Außendämmungen: Architekten und Planer können mit VIPs rund 80 % des Platzes einsparen.

Mehr Informationen auf va-q-tec.com