BIM erfolgreich einführen – Erfahrungen aus der Praxis. Ein Interview

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen

Digitalisierung
Spectra Logic Corporarion
syslink GmbH
Aus der Branche
Unternehmen
Digitalisierung
BIM

Wie gelingt der BIM-Einstieg in kleineren Betrieben?

Weshalb geht es ohne digitale Lösungen nicht mehr? Ein Interview des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen mit Heinrich Lünenschloß, Teamleiter Digital Construction & BIM Bauprozessoptimierung bei Köster GmbH.

Sehen Sie hier das Interview zum BIM-Einstieg mit Heinrich Lünenschloß, Teamleiter Digital Construction & BIM Bauprozessoptimierung bei Köster GmbH und Gerd Mischler, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen

Quelle: Vimeo / © Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen

BIM erfolgreich einführen – Tipps aus der Praxis

  • Treffen Sie als Geschäftsleitung die unverrückbare Entscheidung, BIM zum festen Bestandteil Ihrer Unternehmensstrategie zu machen. Legen Sie zudem fest, welche Ziele Sie mit der digitalen Bau- und Planungsmethode erreichen wollen.
     
  • Beauftragen Sie eine Person im Unternehmen mit der Einführung von BIM. Sie sollte sich motiviert und überzeugt um die Einführung der Methode kümmern. Geben Sie dem Kollegen oder der Kollegin außerdem die Zeit, die Mittel und die Rückendeckung, um die Aufgabe erfüllen zu können.
     
  • Analysieren Sie anschließend ausgehend von den eingangs definierten Zielen, die Prozesse in Ihrem Unternehmen und überlegen Sie, wie sich diese mit BIM umsetzen lassen und eventuell dazu anzupassen sind.
     
  • Besetzen Sie anschließend die Rollen im BIM-Prozess, führen Sie die erforderlichen digitalen Werkzeuge ein und schulen Sie alle Kollegen umfangreich.

 

Weitere Informationen

Anzeige

Brandschutzatlas:
Das Standardwerk im vorbeugenden Brandschutz!

Das Nachschlagewerk enthält alle Infos zu Regelungen und Vorschriften, damit Sie den Überblick über die aktuellen Bauordnungen, Verordnungen und Richtlinien behalten. Anerkannte Fachexperten erläutern verständlich umfassende Planungsgrundlagen und praxiserprobte Techniken anhand vieler Planungsdetails, Zeichnungen, Abbildungen und Tabellen.
Für jede Planungsphase haben Sie alle technischen und rechtlichen Bestimmungen überall zur Hand.
Erhältlich als Ordnerwerk und digital: Download oder DVD sowie ergänzender App.

Hier informieren!