Brandschutz in Schulen und Bildungseinrichtungen

FeuerTrutz Network GmbH

Bücher
Für die Planung von Schulgebäuden und die Erstellung der dazugehörigen Brandschutzkonzepte müssen Brandschutz-Fachplaner und -Sachverständige in der Praxis eine ganze Reihe von Besonderheiten berücksichtigen.

Leitfaden für Schulgebäude mit neuen pädagogischen Konzepten

Die Neuerscheinung „Brandschutz in Schulen und Bildungseinrichtungen“ widmet sich den unterschiedlichen Gebäudekonzeptionen von Schulen, insbesondere von solchen, denen neue pädagogische Konzepte zugrunde liegen. Die Autorin Jenny Winter, selbstständige Fachplanerin für Brandschutz, erläutert die baurechtlichen Grundlagen und brandschutztechnischen Richtlinien sowie die besonderen brandschutztechnischen Risiken von Schulgebäuden. Anhand von Beispielen aus der Praxis zeigt sie, mit welchen Maßnahmen diesen Risiken begegnet werden kann, um die bauaufsichtlichen Schutzziele zu erreichen.

Buchinformationen

FeuerTrutz Network GmbH (Hrsg.)
Brandschutz in Schulen und Bildungseinrichtungen: Leitfaden für Schulgebäude mit neuen pädagogischen Konzepten
Von Dipl.-Ing. Univ. Architektin Jenny Winter
2021. 17 x 24 cm, kartoniert
232 Seiten mit Abbildungen und 4 Tabellen

Preise: 59 Euro (Subskriptionspreis bis 31.05.21)
              69 Euro (Preis ab 01.06.2021)
              99 Euro (Bundle)

ISBN Buch 978-3-86235-397-2
ISBN E-Book 978-3-86235-398-9
ISBN Bundle 978-3-86235-399-6

Weitere Informationen

Als Zusatzangebot für Käufer des Buches stehen auf www.feuertrutz.de Richtlinien und begleitende Vorschriften zum Thema Brandschutz in Schulen zum Download bereit.

Anzeige

202205_Hauptbild_DIB_Advertorial_320px_breit.jpg
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_1.jpg

Nachhaltiges Bauen 
7 Trends für grüne Architektur

Nach­halt­ig­keit ist eine der Her­aus­for­de­run­gen un­se­rer Zeit – und das in al­len Le­bens­be­reich­en. Auch in der Bau­in­dus­trie be­las­ten hohe CO2-Em­is­sio­nen die Um­welt gra­vie­rend. Doch das Um­den­ken hat be­reits be­gon­nen.
Er­fah­ren Sie mehr über die Trends im nach­hal­ti­gen Bau­en.

 
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_2.jpg

Effizientes Bauprojektmanagement

Ingenieure, Bau­leiter und Ar­chi­tek­ten stehen im­mer mehr im Zen­trum stei­gen­der Er­war­tun­gen. Eine pro­fes­sionel­le Bau­pro­jekt­mana­ge­ment-Soft­ware ist die ef­fi­zien­te Ant­wort auf die neuen Her­aus­for­der­un­gen.
Lesen Sie, welche Vor­teile eine ver­netzte Soft­ware-Lösung bietet.

 
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_3.jpg

PROJEKT PRO lädt Sie zur digitalBAU 2022 ein

Ver­ein­baren Sie Ihren per­sön­lichen Mes­se­ter­min mit PROJEKT PRO und er­hal­ten Sie Ihr Frei­ticket für die­sen Tag! Wir freu­en uns, Ihnen live un­se­re Con­trol­ling- und Mana­ge­ment-Soft­ware für mod­erne Pla­nungs­bü­ros vor­zu­stel­len.
Sichern Sie sich jetzt Ihr kos­ten­frei­es Tick­et.

 

Anzeige

va-Q-tec entwickelt Produkte auf Basis von Vakuumisolationspaneelen (VIPs), die eine hohe Isolierwirkung, enorm reduzierte Dammstärke und einen modularen Aufbau für verschiedene Größen und Formen bieten.

Sie sind besonders vorteilhaft, wenn nur wenig Platz für Dämmung zur Verfügung steht.

Ob bei der Dämmung von Dächern, Böden oder Balkonen sowie weiteren Innen- und Außendämmungen: Architekten und Planer können mit VIPs rund 80 % des Platzes einsparen.

Mehr Informationen auf va-q-tec.com