Eine gesamte Lösung

PROJEKT PRO

Planung

Auch 2017 präsentierte PROJEKT PRO seine Controlling- und Management-Software für Ingenieure und Architekten auf der BAU in München. Das Interesse der Besucher am Stand widerspiegelte exakt das Angebot von PROJEKT PRO: eine Lösung für die gesamten Aufgaben der Planungsbüros.
Ein vorherrschendes Thema dabei ist das Controlling – mit vielen offenen Fragen bei den Büroinhabern. PRO controlling gibt darauf die richtigen Antworten: Zeiterfassung, Organisation der Mitarbeiter, Angebote, Aufträge und Rechnungen.
Die Software gibt einen schnellen Überblick über die wirtschaftliche Situation im Büro und erlaubt die Hochrechnung erwarteter Gewinne. So wirft man einen Blick in die Zukunft und vergleicht das Plansoll mit der Prognose.
Als Neuheit wurde PRO simulation vorgestellt: Der Anwender plant grafisch den Einsatz der Mitarbeiter als Voraussetzung für einen erfolgreichen Auftrag. Verschiedene Szenarien können simuliert und das Für und Wider fiktiver Konstellationen erwogen werden. Die Liquiditätsübersicht wird zeitgleich und übersichtlich im selben Screen dargestellt. Die Übersichtlichkeit und Klarheit des Launchpad-Designs der Software PROJEKT PRO war auf der BAU 2017 oft Gegenstand vertieften Interesses und verdeutlicht die Firmenphilosophie "einfach arbeiten".

www.projektpro.com

Anzeige

Quartier Heidestrasse – das Projekt für eine lebenswerte Zukunft

QH_01_180x180.jpg

Gemeinschaftlich,
flexibel, smart
und vernetzt

Das Quar­tier Heide­strasse in Ber­lin ist Vor­rei­ter auf dem Weg zum smar­ten Stadt­quar­tier der Zu­kunft. Durch tech­no­lo­gische In­no­va­tionen trägt es den sich wan­deln­den For­men von Le­ben, Ar­beiten und Mo­bi­li­tät Rech­nung und ist da­bei noch nach­hal­tig.

 
QH_02_180x180.jpg

85.000 m² Grundstück und
sieben Gebäude

Für Drees & Sommer-Pro­jekt­lei­te­rin Sissi Al-Sheikh bie­tet das Pro­jekt auf­grund der Größe, Viel­falt und Kom­plex­i­tät jeden Tag neue Mög­lich­kei­ten. Sie liebt es, Lö­sun­gen zu fin­den und den Fort­schritt live zu er­le­ben. Hö­ren Sie rein und er­fah­ren Sie mehr über ihren Ar­beits­all­tag.

 
QH_03_180x180.jpg

Vorangehen
statt
Mitlaufen

Ziel des größ­ten Ber­li­ner Stadt­ent­wick­lungs­pro­jek­tes: durch un­ter­schied­lich­ste Nut­zun­gen Mehr­wer­te schaf­fen und Themen wie En­er­gie, Ge­sell­schaft, Mo­bi­li­tät und Di­gi­ta­li­sierung in­te­grie­ren. Lust auf an­spruchs­vol­le Pro­jekte? Dann wer­den Sie Teil von Drees & Sommer.