Farbig auslackierte Flächenfräsungen

Individuelle Türgestaltung

Elemente
Individuelle Türgestaltung

Die Trendtüren Lombardo wurde unlängst nicht nur um drei neue Designs ergänzt, sondern auch um ein optisches Highlight bereichert. Ab sofort können die Flächenfräsungen für alle Lombardo Modelle in den Farben Rubinrot, Tiefschwarz, Olive Brown, Flint Grey und Sahara Beige lackiert werden. Dies ermöglicht den Kunden eine dezente optische Verbindung von Tür und Raum zu schaffen. Weiß als Basisfarbe des Türblatts ist nicht nur stilsicher, sondern lässt sich auch ideal mit anderen Tönen kombinieren. Mit einem Hauch von Farbe auf dem ansonsten puristischen Türelement gelingt es eine dezente gestalterische Note in Räume zu bringen. So kann beispielsweise die Dekoration des Raumes mit der Flächenfräsung eine farbige Einheit bilden. Doch nicht nur optisch sondern auch qualitativ kann sich die bewährte Modellreihe sehen lassen. So hat sich JELDWEN strenge Umweltrichtlinien auferlegt und zu einem umfassenden Öko-Nachhaltigkeitskonzept verpflichtet, das auf drei Säulen beruht: ressourcenschonende Rohstoffe, umweltverantwortliche Produktion, wohngesunde Türen. So ist Lombardo FSC zertifiziert, vom Sentinal Haus Institut exklusiv auf Wohngesundheit getestet und RAL geprüft.

www.jeld-wen.de

greenbuilding Ausgabe 05/2014

Anzeige

202205_Hauptbild_DIB_Advertorial_320px_breit.jpg
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_1.jpg

Nachhaltiges Bauen 
7 Trends für grüne Architektur

Nach­halt­ig­keit ist eine der Her­aus­for­de­run­gen un­se­rer Zeit – und das in al­len Le­bens­be­reich­en. Auch in der Bau­in­dus­trie be­las­ten hohe CO2-Em­is­sio­nen die Um­welt gra­vie­rend. Doch das Um­den­ken hat be­reits be­gon­nen.
Er­fah­ren Sie mehr über die Trends im nach­hal­ti­gen Bau­en.

 
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_2.jpg

Effizientes Bauprojektmanagement

Ingenieure, Bau­leiter und Ar­chi­tek­ten stehen im­mer mehr im Zen­trum stei­gen­der Er­war­tun­gen. Eine pro­fes­sionel­le Bau­pro­jekt­mana­ge­ment-Soft­ware ist die ef­fi­zien­te Ant­wort auf die neuen Her­aus­for­der­un­gen.
Lesen Sie, welche Vor­teile eine ver­netzte Soft­ware-Lösung bietet.

 
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_3.jpg

PROJEKT PRO lädt Sie zur digitalBAU 2022 ein

Ver­ein­baren Sie Ihren per­sön­lichen Mes­se­ter­min mit PROJEKT PRO und er­hal­ten Sie Ihr Frei­ticket für die­sen Tag! Wir freu­en uns, Ihnen live un­se­re Con­trol­ling- und Mana­ge­ment-Soft­ware für mod­erne Pla­nungs­bü­ros vor­zu­stel­len.
Sichern Sie sich jetzt Ihr kos­ten­frei­es Tick­et.

 

Anzeige

va-Q-tec entwickelt Produkte auf Basis von Vakuumisolationspaneelen (VIPs), die eine hohe Isolierwirkung, enorm reduzierte Dammstärke und einen modularen Aufbau für verschiedene Größen und Formen bieten.

Sie sind besonders vorteilhaft, wenn nur wenig Platz für Dämmung zur Verfügung steht.

Ob bei der Dämmung von Dächern, Böden oder Balkonen sowie weiteren Innen- und Außendämmungen: Architekten und Planer können mit VIPs rund 80 % des Platzes einsparen.

Mehr Informationen auf va-q-tec.com

Ähnliche Beiträge