Ganzheitliche Bürosoftware für Ingenieure und Architekten

visuplus

Planung
visuplus

Ob 4 oder 400 Mitarbeiter, visuplus passt sich modular an jedes Unternehmen an, um Planer optimal bei ihrer Wertschöpfung zu unterstützen. Von der Kundengewinnung und die Angebotskalkulation nach HOAI 2013 über die Leistungserfassung und Abrechnung bis zum detaillierten Projektcontrolling und unternehmensübergreifender Liquiditätsplanung hilft visuplus, zeitnahe Entscheidungsgrundlagen zu haben. Mit einem professionellen Dokumentenmanagement und der Anbindung vorhandener Arbeits- und Kommunikationsumgebungen fügt sich die Bürosoftware ganzheitlich ein.
Um ein erfolgreiches Projektmanagement durchzuführen, brauchen verschiedene Mitarbeiter die verschiedensten Auswertungsformen. Mit der losgelösten Auswertungsoberfläche „vReport“ können eigene Auswertungen erstellt und zeitversetzt als PDF oder XLS zugestellt werden. So bekommt ein Projektleiter seine Auswertungen, auf den Punkt genau, zur Besprechung zugestellt.
Um noch effizienter zu sein, bietet sich die Nutzung der Erweiterung „vTermin“ an. Mit diesem Modul können Mitarbeiter ihre Büroarbeitszeit koordinieren, Projektaufgaben abarbeiten, Meilensteine im Auge behalten und die Daten gleich für eine Zeitrückmeldung oder Reisekostenabrechnung verwenden. Und mit einer integrierten Kontakthistorie sind alle Informationen zum Projekt oder Partnerunternehmen nachvollziehbar. Fragen wie: „Wer hat wann was bei wem gemacht?“sind so sehr schnell beantwortet.

www.visuplus.com

bauplaner special Ausgabe 10/2014

Anzeige

202205_Hauptbild_DIB_Advertorial_320px_breit.jpg
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_1.jpg

Nachhaltiges Bauen 
7 Trends für grüne Architektur

Nach­halt­ig­keit ist eine der Her­aus­for­de­run­gen un­se­rer Zeit – und das in al­len Le­bens­be­reich­en. Auch in der Bau­in­dus­trie be­las­ten hohe CO2-Em­is­sio­nen die Um­welt gra­vie­rend. Doch das Um­den­ken hat be­reits be­gon­nen.
Er­fah­ren Sie mehr über die Trends im nach­hal­ti­gen Bau­en.

 
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_2.jpg

Effizientes Bauprojektmanagement

Ingenieure, Bau­leiter und Ar­chi­tek­ten stehen im­mer mehr im Zen­trum stei­gen­der Er­war­tun­gen. Eine pro­fes­sionel­le Bau­pro­jekt­mana­ge­ment-Soft­ware ist die ef­fi­zien­te Ant­wort auf die neuen Her­aus­for­der­un­gen.
Lesen Sie, welche Vor­teile eine ver­netzte Soft­ware-Lösung bietet.

 
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_3.jpg

PROJEKT PRO lädt Sie zur digitalBAU 2022 ein

Ver­ein­baren Sie Ihren per­sön­lichen Mes­se­ter­min mit PROJEKT PRO und er­hal­ten Sie Ihr Frei­ticket für die­sen Tag! Wir freu­en uns, Ihnen live un­se­re Con­trol­ling- und Mana­ge­ment-Soft­ware für mod­erne Pla­nungs­bü­ros vor­zu­stel­len.
Sichern Sie sich jetzt Ihr kos­ten­frei­es Tick­et.

 

Anzeige

va-Q-tec entwickelt Produkte auf Basis von Vakuumisolationspaneelen (VIPs), die eine hohe Isolierwirkung, enorm reduzierte Dammstärke und einen modularen Aufbau für verschiedene Größen und Formen bieten.

Sie sind besonders vorteilhaft, wenn nur wenig Platz für Dämmung zur Verfügung steht.

Ob bei der Dämmung von Dächern, Böden oder Balkonen sowie weiteren Innen- und Außendämmungen: Architekten und Planer können mit VIPs rund 80 % des Platzes einsparen.

Mehr Informationen auf va-q-tec.com

Ähnliche Beiträge