GreenTec Awards 2016

1. Preis geht an Magnic Light

News

Radfahren ist in, ganz klar. Doch das Fahrrad ist längst mehr als ein kostengünstiges Verkehrsmittel. Das erkennt man auch an den innovativen Ideen der diesjährigen GreenTec Awards: Der erste abnehmbare Fahrradantrieb von RELO, das dreirädrige neigende Lastenrad Veleon und der erste berührungslose Felgendynamo Magnic Light waren nominiert in der Kategorie Bike, die dieses Jahr zum ersten Mal mit dabei ist.

Die Patenschaft der Kategorie Bike wurde von der Berlin Bicycle Week übernommen, der weltweit größten Lifestyle-Fahrradveranstaltung. "Die Kooperation zwischen den GreenTec Awards und der Berlin Bicycle Week setzt ein Zeichen hinsichtlich der Wichtigkeit der urbanen Mobilität, bei der das Fahrrad eine tragende Rolle im modernen Stadtbild spielt. Sowohl die GreenTec Awards als auch die Berlin Bicycle Week möchten mit ihrem modernen Ansatz der Darstellung inspirieren und ein sanftes Umdenken einleiten", so der Geschäftsführer der Berlin Bicycle Week Fares Gabriel Hadid.

Hadid eröffnete die Fahrradschau mit einem Rückblick über die ersten Tage der Berlin Bicycle Week. Anschließend begrüßte Ehrengast Maria Vassilakou, Vizebürgermeisterin der Stadt Wien, die Gäste. Die Erfinder der GreenTec Awards, die Ingenieure Marco Voigt und Sven Krüger, leiteten dann die feierliche Preisverleihung ein und übergaben den Preis an Dirk und Jörn Strothmann, Geschäftsführer bzw. Mitgesellschafter der Magnic Light Innovations. Der Magnic Light Felgendynamo liefert die Energie zur Stromerzeugung berührungslos aus der rotierenden Felge auf Wirbelstrombasis unter Verwendung starker Neodym Magnete – eine neue Technologie, die ohne Batterien und externe Kabel auskommt und das Rad nur minimal abbremst.

Die weiteren Gewinner der GreenTec Awards werden in den kommenden Wochen und auf der Gala am 29. Mai bekannt gegeben.

Über die GreenTec Awards

Im Rahmen einer glamourösen Gala werden am 29. Mai 2016 im International Congress Center München (ICM) die begehrten GreenTec Awards verliehen. Traditionell wird bereits zum neunten Mal der Grüne Teppich für rund 1.000 Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Unterhaltung ausgerollt. Die GreenTec Awards werden veranstaltet, um ökologischem und ökonomischem Engagement sowie grünen Innovationen und Technologien eine Plattform zu bieten. Die Initiatoren und Veranstalter Marco Voigt und Sven Krüger setzen sich als Ingenieure mit viel Enthusiasmus dafür ein. Mehr als 100 Partner, über 50 Botschafter und 40 Aussteller ermöglichen diese außergewöhnliche Veranstaltung.

Über die Berlin Bicycle Week

Bei der Berlin Bicycle Week wird hautnah erlebbar gemacht, dass das Fahrrad viel mehr als nur ein Fortbewegungsmittel ist. Eine Woche lang wird in Berlin moderne Fahrradkultur in allen Facetten zelebriert: Radrennen, kulturelle Aktionen, Workshops – Events für sämtliche Zielgruppen, verteilt in der ganzen Stadt. Mit der Berliner Fahrradschau findet im Rahmen der Berlin Bicycle Week zudem die weltweit führende Bike- und Lifestyle-Show statt. Die Berlin Bicycle Week findet vom 14. – 30. März statt.

Mehr unter berlinbicycleweek.com/de/.

 

Anzeige

Bereit für GEG & BEG 2023?
Sichern Sie sich bis zu 50% Wechselbonus auf Energieberater-Software

Das Jahr 2023 bringt Novellierungen und Erweiterungen mit sich, die für Energieberater und Planer entscheidend sind: durch das Inkrafttreten des neuen GEG wurde u.a. im Neubau-Bereich der Anforderungswert von 75% auf 55% des Referenzgebäudes für Wohn- wie auch Nichtwohngebäude reduziert.
Auch darf für Berechnungen im Rahmen der BEG nur noch die DIN V 18599 für Wohngebäude verwendet werden. Mit normkonformer Software von
Hottgenroth sind Sie für die Anforderungen des GEG 2023 gut aufgestellt. 

Hier informieren!

Ähnliche Beiträge