Integrierte Lösungen für den kleineren Mittelstand

Nevaris Bausoftware

Planung

Mit der Kombination aus Bautechnik und der kaufmännischen Lösung stellt das Unternehmen Nevaris Bausoftware eine durchgängige Software vor, die die Prozesse kleinerer mittelständischer Unternehmen abbildet. Sämtliche Unternehmensbereiche werden dabei abgedeckt – von der AVA, Angebotserstellung und Kalkulation über Aufmaß und Abrechnung bis hin zu Finanzbuchhaltung, Controlling und Lohn/Gehalt.
Auf die wesentlichen Funktionen reduziert ist „Nevaris für KMU“. Voreingestellte Rollen und Musterdaten, vorkonfigurierte Schemata und Bilanz- und GuV-Strukturen („Finance KMU“) sowie interaktives Layout, Echtzeitresultate und Prozessstruktur („Build“) ermöglichen eine kurze Einarbeitungszeit und leichtes Erlernen.
Neben der Version für den kleineren Mittelstand können Interessenten auf der BAU auch die „große“ Nevaris-Lösung kennenlernen. „Nevaris Finance“ berücksichtigt darin Konzernstrukturen, enthält mandanten übergreifende Funktionen und ist in verschiedenen Fremdsprachen erhältlich.
Das Programm „Nevaris iceBIM“ ermöglicht in Kombination mit gängiger CAD-Software die Erstellung eines 3D-Gebäudemodells (BIM-Modell). Die Software deckt somit den kompletten Prozessablauf vom CAD-Modell bis zur Kalkulation in einer Lösung ab.

www.nevaris.com

Anzeige

Quartier Heidestrasse – das Projekt für eine lebenswerte Zukunft

QH_01_180x180.jpg

Gemeinschaftlich,
flexibel, smart
und vernetzt

Das Quar­tier Heide­strasse in Ber­lin ist Vor­rei­ter auf dem Weg zum smar­ten Stadt­quar­tier der Zu­kunft. Durch tech­no­lo­gische In­no­va­tionen trägt es den sich wan­deln­den For­men von Le­ben, Ar­beiten und Mo­bi­li­tät Rech­nung und ist da­bei noch nach­hal­tig.

 
QH_02_180x180.jpg

85.000 m² Grundstück und
sieben Gebäude

Für Drees & Sommer-Pro­jekt­lei­te­rin Sissi Al-Sheikh bie­tet das Pro­jekt auf­grund der Größe, Viel­falt und Kom­plex­i­tät jeden Tag neue Mög­lich­kei­ten. Sie liebt es, Lö­sun­gen zu fin­den und den Fort­schritt live zu er­le­ben. Hö­ren Sie rein und er­fah­ren Sie mehr über ihren Ar­beits­all­tag.

 
QH_03_180x180.jpg

Vorangehen
statt
Mitlaufen

Ziel des größ­ten Ber­li­ner Stadt­ent­wick­lungs­pro­jek­tes: durch un­ter­schied­lich­ste Nut­zun­gen Mehr­wer­te schaf­fen und Themen wie En­er­gie, Ge­sell­schaft, Mo­bi­li­tät und Di­gi­ta­li­sierung in­te­grie­ren. Lust auf an­spruchs­vol­le Pro­jekte? Dann wer­den Sie Teil von Drees & Sommer.