Jeld-Wen erweitert Programm mit Lisenen

Liebe zum Detail

148
GB-Schweiz
Konferenzen und Messen
Liebe zum Detail

Die Trendtüren-Serie Venetia von Jeld-Wen wird ab sofort durch eine neue silberfarbene Lisene, die nahezu flächenbündig in das Türblatt eingelassen ist, ergänzt. Darüber hinaus ist die Lisene auch für technische Türen, Fertigtüren sowie Schiebetüren optional bestellbar. Die Türen sind nach Kriterien der Wohngesundheit geprüft. Jeld-Wen Deutschland ist bis dato der einzige Türenhersteller, der sich nach den Qualitätskriterien des Sentinel Haus Instituts (SHI) hat überprüfen lassen und diese ohne Einschränkungen erfüllt. Seither werden Jeld-Wen-Produkte bei Bauvorhaben nach dem SHI-Konzept empfohlen und eingesetzt. Parallel zu dieser Entwicklung war Jeld-Wen ebenfalls der erste Türenhersteller, der eine europaweite Produktkettenzertifizierung nach FSC (Forest Stewardship Council) und PEFC (Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes) erreichen konnte. Türen als Verbindungselemente zwischen Räumen und Menschen, eingebettet in die Architektur, spielen für Jeld-Wen eine wichtige Rolle, weshalb das Thema auch auf der BAU 2015 im Mittelpunkt stand.

www.jeld-wen.ch

greenbuilding CH Ausgabe 01-02/15

Anzeige

Brandschutzatlas:
Das Standardwerk im vorbeugenden Brandschutz!

Das Nachschlagewerk enthält alle Infos zu Regelungen und Vorschriften, damit Sie den Überblick über die aktuellen Bauordnungen, Verordnungen und Richtlinien behalten. Anerkannte Fachexperten erläutern verständlich umfassende Planungsgrundlagen und praxiserprobte Techniken anhand vieler Planungsdetails, Zeichnungen, Abbildungen und Tabellen.
Für jede Planungsphase haben Sie alle technischen und rechtlichen Bestimmungen überall zur Hand.
Erhältlich als Ordnerwerk und digital: Download oder DVD sowie ergänzender App.

Hier informieren!

Ähnliche Beiträge