Kontrollierte Lüftung

Frische Luft für einzelne Räume

Gebäudetechnik
Frische Luft für einzelne Räume

[31] NVlogiQ ist das neue System von STG-Beikirch zur automatisierten Steuerung der natürlichen Be- und Entlüftung und zur Verbesserung der Raumluftqualität in kleinen Gebäudeeinheiten oder einzelnen Räumen. Es verfügt neben dem Raum-Controller über einen 24 V / 6 A Motorknoten, der durch eine Busverbindung kaskadierfähig ist. Der integrierte LCD-Monitor des Raum-Controllers zeigt auf dem Bedienpanel alle vom System erfassten Informationen an und gibt Auskunft über den aktuellen Betriebsstatus. Angeschlossene Sensoren liefern nicht nur Daten für die Innenluftqualität einzelner Räume oder Gebäudezonen, sondern zusätzlich auch Wetterinformationen, wie Außentemperatur und Angaben zu Regen oder Wind. Durch die Anwendung innovativer Algorithmen ergeben sich Steuerinformationen, mit denen Fenster, Dachlichter, die Heizung oder weitere Systeme automatisch gesteuert und betätigt werden, damit bei geringst möglichem Energieverbrauch das optimale Raumklima gewährleistet ist. Natürlich kann der Nutzer mit NVlogiQ die Fenster des jeweiligen Raumes auch manuell öffnen und schließen.

www.stg-beikirch.de

greenbuilding Ausgabe 5/2013

Anzeige

Jetzt HDI Ingletter lesen!

HDI_INGLetter_Mai_2022_HB.png
HDI_INGLetter_Mai_2022_DB1.png

Die Haftung von Architekten...
In­ge­nieu­ren und Bau­un­ter­neh­mern für Drit­te und Em­bar­gos
Durch bei­spiels­weise Em­bar­gos bzw. San­ktio­nen also mit­tel­bar­en Ein­grif­fen durch den Staat, die EU oder an­de­re sup­ra­na­tio­na­le In­sti­tu­tio­nen als Drit­tem in das Bau­vor­ha­ben während der Pla­nungs- oder Aus­führ­ungs­pha­se kann es zu Haft­ungs­fra­gen kom­men. In diesem Zu­sam­men­hang sol­len Fra­gen zur Haf­tung des Bau­plan­ers und eine mö­gli­che Haf­tung des Bau­un­ter­nehm­ers näh­er be­leuch­tet wer­den.

 
HDI_INGLetter_Mai_2022_DB2.png

Datenschutz...
im digitalen Zeitalter

Die Er­fas­sung und Spei­che­rung von Kun­den­da­ten, die Ver­sen­dung von E-Mails, die Nut­zung di­gi­ta­ler Ar­beits­met­ho­den wie Buil­ding-In­for­ma­tions-Mode­ling (BIM) und Droh­nen, die Durch­füh­rung von Web-Mee­tings und Home-Of­fi­ce ge­hö­ren zur täg­li­chen Ar­beit. Da­mit sind zwangs­läu­fig auch Haft­ungs­ri­si­ken ver­bun­den, die zu Da­ten­ver­än­de­run­gen oder Da­ten­be­hin­der­un­gen bei Drit­ten führ­en.

 

Ähnliche Beiträge