Multifunktionales Fassadensystem

Profile von Forster

Elemente
Profile von Forster

Stahl ist neben seiner Langlebigkeit und hundertprozentigen Recyclingfähigkeit auch dank guter statischer Werte ein gutes Ausgangsmaterial für die Forster Profilsysteme. Mit schlanken Ansichtsbreiten von 45 oder 60 mm ist die Forster thermfix vario Linie ideal für eine moderne und lichtdurchflutete Stahl/Glas-Architektur. Die breite Palette von Systemprofilen erlaubt viel Konstruktionsfreiheit mit beeindruckenden Element- und Feldgrössen, stockwerkübergreifend bis 5 m, und einer optimal statisch ausgelegten Dimensionierung. Aufgrund des ausgereiften Dichtungssystems erreicht die Fassade höchste Werte in Bezug auf Wärmedämmung, Schlagregendichtheit, Luftdurchlässigkeit und Schallschutz. Das Pfosten/Riegel-System Forster thermfix vario aus Stahl oder Edelstahl wird sowohl für wärmegedämmte Vorhangfassaden und Verglasungen als auch für Brandschutzabschlüsse eingesetzt. Eine Kombination mit Einbruch- oder Durchschusshemmung ist ebenfalls möglich. Für die Gebäudezertifizierung stehen EPDs (Environmental Product Declaration) zur Verfügung.

www.forster-profile.ch

greenbuilding Ausgabe 04/2015

Anzeige

Jetzt HDI Ingletter lesen!

HDI_INGLetter_Mai_2022_HB.png
HDI_INGLetter_Mai_2022_DB1.png

Die Haftung von Architekten...
In­ge­nieu­ren und Bau­un­ter­neh­mern für Drit­te und Em­bar­gos
Durch bei­spiels­weise Em­bar­gos bzw. San­ktio­nen also mit­tel­bar­en Ein­grif­fen durch den Staat, die EU oder an­de­re sup­ra­na­tio­na­le In­sti­tu­tio­nen als Drit­tem in das Bau­vor­ha­ben während der Pla­nungs- oder Aus­führ­ungs­pha­se kann es zu Haft­ungs­fra­gen kom­men. In diesem Zu­sam­men­hang sol­len Fra­gen zur Haf­tung des Bau­plan­ers und eine mö­gli­che Haf­tung des Bau­un­ter­nehm­ers näh­er be­leuch­tet wer­den.

 
HDI_INGLetter_Mai_2022_DB2.png

Datenschutz...
im digitalen Zeitalter

Die Er­fas­sung und Spei­che­rung von Kun­den­da­ten, die Ver­sen­dung von E-Mails, die Nut­zung di­gi­ta­ler Ar­beits­met­ho­den wie Buil­ding-In­for­ma­tions-Mode­ling (BIM) und Droh­nen, die Durch­füh­rung von Web-Mee­tings und Home-Of­fi­ce ge­hö­ren zur täg­li­chen Ar­beit. Da­mit sind zwangs­läu­fig auch Haft­ungs­ri­si­ken ver­bun­den, die zu Da­ten­ver­än­de­run­gen oder Da­ten­be­hin­der­un­gen bei Drit­ten führ­en.

 

Ähnliche Beiträge