Neue EPD für Beschichtungen

Hensotherm

International
Elemente
Hensotherm

Die Rudolf Hensel GmbH hat die ersten Umwelt-Produktdeklarationen (EPD -Environmental Product Declaration) für Brandschutz-Beschichtungen erhalten. Für die Stahlbrandschutz-Systeme Hensotherm 410 KS und Hensotherm 420 KS und für Hensotherm 2 KS innen weiss, Brandschutz für Holz, wurden EPDs erarbeitet und durch das Institut Bauen und Umwelt (IBU) verifiziert. Bei diesen EPDs handelt es sich um Typ III Umweltzeichen, welche quantitative Aussagen auf Basis von Umweltdeklarationen nach ISO 14025 treffen. EPDs des IBU werden von Planern, Architekten und Bauunternehmern zu Rate gezogen und erreichen somit genau den Personenkreis, der im Rahmen der nachhaltig orientierten Wertschöpfungskette, von den Rohstoffen bis hin zum fertigen Gebäude, beteiligt ist. Die Umweltverträglichkeit und die Nachhaltigkeit der Brandschutz-Beschichtungssysteme stehen seit langem im Fokus der Forschungs- und Entwicklungsarbeit der Rudolf Hensel GmbH. Forciert wurde unter anderem seit Jahren die Entwicklung von Produkten auf Wasserbasis.

www.rudolf-hensel.de

greenbuilding Ausgabe 09/2014

Anzeige

Brandschutzatlas:
Das Standardwerk im vorbeugenden Brandschutz!

Das Nachschlagewerk enthält alle Infos zu Regelungen und Vorschriften, damit Sie den Überblick über die aktuellen Bauordnungen, Verordnungen und Richtlinien behalten. Anerkannte Fachexperten erläutern verständlich umfassende Planungsgrundlagen und praxiserprobte Techniken anhand vieler Planungsdetails, Zeichnungen, Abbildungen und Tabellen.
Für jede Planungsphase haben Sie alle technischen und rechtlichen Bestimmungen überall zur Hand.
Erhältlich als Ordnerwerk und digital: Download oder DVD sowie ergänzender App.

Hier informieren!

Ähnliche Beiträge