Neuentwicklungen im eco-Sortiment von Remmers

Remmers GmbH

greenBUILDING
Produkte
Anlagen und Systeme
Green Engeneering: Umwelt, Energie, Mensch
Zertifizierung

Holzbeschichtung auf die nachhaltige Art

Für die umweltgerechte und zugleich wirtschaftliche Beschichtung von Holz im Außenbereich stehen Zimmereibetrieben qualitativ hochwertige Anstrichsysteme aus dem eco-Sortiment von Remmers zur Verfügung: Die auf Basis nachwachsender Rohstoffe entwickelten eco-Holzanstriche orientieren sich von Konzeption und Produktion über Verpackung und Logistik bis hin zu Anwendung und Entsorgung konsequent am Prinzip der Nachhaltigkeit. Das macht sie umweltverträglich mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten. Zugleich sind die eco-Produkte höchst leistungsfähig und lassen sich einfach verarbeiten.

Öl-Mittelschicht-Lasur und Öl-Wetterschutz-Farbe

Die Öl-Mittelschicht-Lasur Aqua OML-48/tm [eco] sowie die Öl-Wetterschutz-Farbe Aqua OWF-68/tm [eco] sind emissionsarme Neuentwicklungen für alle Maßhaltigkeitsstufen. Die beiden blockfesten und tuchmatten Produkte zeichnen sich durch ihren guten Verlauf aus. Sie sind atmungsaktiv sowie wetter- und UV-beständig. Sowohl die deckende Aqua OWF-68/tm [eco] als auch die lasierende Aqua OML-48/tm [eco] entsprechen der DIN EN 71/3 „Migration bestimmter Elemente“. Insofern sind sie neben der Anwendung für Holz am Bau z.B. auch für die Holzbeschichtung im Wohnbereich geeignet. Als Grund-, Zwischen- und Schlussbeschichtung vermindert die Wetterschutz-Farbe außerdem Verfärbungen durch wasserlösliche Holzinhaltsstoffe. Sowohl für die Öl-Mittelschicht-Lasur als auch für die Öl-Wetterschutz-Farbe gilt: Die angebotenen Farbtöne sind jeweils untereinander mischbar.
 

Öl-Vergrauungs-Lasur Aqua OVL-49/tm [eco]

Die Öl-Vergrauungs-Lasur Aqua OVL-49/tm [eco] greift aktuelle Trends der Vorvergrauung bei der Holzbeschichtung auf und ermöglicht es dem Zimmerer einen dauerhaft gleichmäßigen Farbton im bewitterten und unbewitterten Bereich zu erzielen. So wie die übrigen Produkte des [eco]-Sortiments ist auch Aqua OVL-49/tm [eco] emissionsarm und nach veganen Prinzipien hergestellt.
Die Lasur eignet sich für die vielseitige Anwendung innen und außen, insbesondere für die Beschichtung von Holzfassaden, Klappläden, Profilbrettern, Gartenhäusern oder auch Zäunen, Fachwerk, Carports und Holzverschalungen.

Weitere Eigenschaften der Aqua OVL-49/tm [eco]

  • sie unterstützt die natürliche Vorvergrauung des Holzes und sorgt für nahtlose Übergänge
  • es gibt sie in zehn Trendfarbtönen, davon eine Hälfte in „Uni-Grau“ für eher dezente Vorvergrauungseffekte und die andere in „Metallic-Grau“ für besonders ausdrucksstarke Patina-Effekte
  • die atmungsaktive, tuchmatte Lasur verfügt über einen guten Verlauf und ist tropfgehemmt, so dass sie sich leicht verarbeiten lässt

Weitere Informationen

Mehr zum Remmers-Sortiment ökologischer Farben erfahren Sie unter www.remmers.com

Anzeige

Quartier Heidestrasse – das Projekt für eine lebenswerte Zukunft

QH_01_180x180.jpg

Gemeinschaftlich,
flexibel, smart
und vernetzt

Das Quar­tier Heide­strasse in Ber­lin ist Vor­rei­ter auf dem Weg zum smar­ten Stadt­quar­tier der Zu­kunft. Durch tech­no­lo­gische In­no­va­tionen trägt es den sich wan­deln­den For­men von Le­ben, Ar­beiten und Mo­bi­li­tät Rech­nung und ist da­bei noch nach­hal­tig.

 
QH_02_180x180.jpg

85.000 m² Grundstück und
sieben Gebäude

Für Drees & Sommer-Pro­jekt­lei­te­rin Sissi Al-Sheikh bie­tet das Pro­jekt auf­grund der Größe, Viel­falt und Kom­plex­i­tät jeden Tag neue Mög­lich­kei­ten. Sie liebt es, Lö­sun­gen zu fin­den und den Fort­schritt live zu er­le­ben. Hö­ren Sie rein und er­fah­ren Sie mehr über ihren Ar­beits­all­tag.

 
QH_03_180x180.jpg

Vorangehen
statt
Mitlaufen

Ziel des größ­ten Ber­li­ner Stadt­ent­wick­lungs­pro­jek­tes: durch un­ter­schied­lich­ste Nut­zun­gen Mehr­wer­te schaf­fen und Themen wie En­er­gie, Ge­sell­schaft, Mo­bi­li­tät und Di­gi­ta­li­sierung in­te­grie­ren. Lust auf an­spruchs­vol­le Pro­jekte? Dann wer­den Sie Teil von Drees & Sommer.