Pläne schleppen war gestern!

Mit BIMx, der für iOS- und Android-Geräte erhältlichen App, lassen sich selbst äußerst komplexe und umfangreiche Projekte aus ARCHICAD auf mobilen Endgeräten wie Tablets oder auch Smartphones einfach präsentieren und virtuell im 3D-Modell begehen. Vom Schreibtisch des Architekten bis zur Baustelle gewährleistet BIMx einen optimalen Workflow.

Die App verfügt über eine einzigartige, selbst entwickelte Technologie, um 3D-Modelle zusammen mit den 2D-Plänen aufzuzeigen. Es ist nicht mehr nötig, Planordner zum Bauherrn oder auf die Baubesprechung mitzunehmen. Denn alle Informationen sind immer und überall zur Hand. Sogar virtuelle Realität (VR) lässt sich erleben. BIMx ist mit Google Cardboard VR kompatibel und kann mit iOS- und Android-Smartphones verwendet werden. Die App ist mit allen hochgeladenen Plänen verknüpft und benötigt zur Präsentation auf der Baustelle oder beim Bauherrn keinen PDF-Viewer oder andere Apps. Sie vereint alle Funktionen.

BIMx ist mit den größten Cloud-Diensten wie iCloud oder Dropbox kompatibel. Die Modelle können bei Bedarf in der Cloud gespeichert und direkt über BIMx geöffnet werden. Das ist, je nach Verbindung, absolut reibungslos und schnell möglich.

Die App ist im Apple-Store und bei Google Play erhältlich und basiert auf ARCHICAD, der etablierten BIM-Software für Architekten von GRAPHISOFT. Die Basis-Version von BIMx ist kostenlos.

Mehr Informationen unter: www.graphisoft.de

Anzeige

202205_Hauptbild_DIB_Advertorial_320px_breit.jpg
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_1.jpg

Nachhaltiges Bauen 
7 Trends für grüne Architektur

Nach­halt­ig­keit ist eine der Her­aus­for­de­run­gen un­se­rer Zeit – und das in al­len Le­bens­be­reich­en. Auch in der Bau­in­dus­trie be­las­ten hohe CO2-Em­is­sio­nen die Um­welt gra­vie­rend. Doch das Um­den­ken hat be­reits be­gon­nen.
Er­fah­ren Sie mehr über die Trends im nach­hal­ti­gen Bau­en.

 
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_2.jpg

Effizientes Bauprojektmanagement

Ingenieure, Bau­leiter und Ar­chi­tek­ten stehen im­mer mehr im Zen­trum stei­gen­der Er­war­tun­gen. Eine pro­fes­sionel­le Bau­pro­jekt­mana­ge­ment-Soft­ware ist die ef­fi­zien­te Ant­wort auf die neuen Her­aus­for­der­un­gen.
Lesen Sie, welche Vor­teile eine ver­netzte Soft­ware-Lösung bietet.

 
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_3.jpg

PROJEKT PRO lädt Sie zur digitalBAU 2022 ein

Ver­ein­baren Sie Ihren per­sön­lichen Mes­se­ter­min mit PROJEKT PRO und er­hal­ten Sie Ihr Frei­ticket für die­sen Tag! Wir freu­en uns, Ihnen live un­se­re Con­trol­ling- und Mana­ge­ment-Soft­ware für mod­erne Pla­nungs­bü­ros vor­zu­stel­len.
Sichern Sie sich jetzt Ihr kos­ten­frei­es Tick­et.

 

Anzeige

va-Q-tec entwickelt Produkte auf Basis von Vakuumisolationspaneelen (VIPs), die eine hohe Isolierwirkung, enorm reduzierte Dammstärke und einen modularen Aufbau für verschiedene Größen und Formen bieten.

Sie sind besonders vorteilhaft, wenn nur wenig Platz für Dämmung zur Verfügung steht.

Ob bei der Dämmung von Dächern, Böden oder Balkonen sowie weiteren Innen- und Außendämmungen: Architekten und Planer können mit VIPs rund 80 % des Platzes einsparen.

Mehr Informationen auf va-q-tec.com